Veröffentlicht am von

Welcher Schmuck zu grauen Haaren? Die Top 5-Schmuckstücke

Welcher Schmuck zu grauen Haaren? Die Top 5-Schmuckstücke

 

Graue Haare werden heutzutage ganz selbstbewusst getragen und nicht mehr unbedingt versteckt oder gefärbt. Ganz im Gegenteil: Selbst junge Mädels im Teenager-Alter haben den Trend erkannt und färben sich das Haupthaar mittlerweile wie selbstverständlich in silbrigen Grautönen. Ältere Damen tragen ihre grauen Haare sowohl als freche Kurzhaarfrisuren, schulterlangen Bob oder auch ganz lang. Gern werden graue Haare auch mit Haarspangen, Haarbändern und Haarreifen aufgepeppt. Welcher Schmuck zu grauen Haaren am besten aussieht, dazu heute mehr. Wie tragen Sie selbst graue Haare am liebsten und welchen Schmuck kombinieren Sie zu Ihrer Frisur? Schreiben Sie doch Ihre Antwort in das Kommentarfeld unter diesen Beitrag!

 

Für mich persönlich passen die folgenden 5 Schmuckstücke am besten zu grauen Haaren:

  • Ketten in Roségold
  • Armbänder in Knallfarben
  • Edelstein Ohrringe
  • Cabochons Ohrringe
  • Creolen Ohrringe

 

Ketten in Roségold

Die Kombi-Farbe schlechthin für graues Haar: Roségold! Besonders filigrane Ketten in Roségold wirken einfach hervorragend zu grauem Haar. Die Farben Rosé und Silbergrau passen sowieso wunderbar zusammen. Eine Kette in Roségold kann entweder ganz schlicht ohne Anhänger oder mit kleinem Plättchen- oder Buchstabenanhänger verziert sein. Auch kleine Edelsteinanhänger sehen zu grauem Haar einfach super aus.

 

Armbänder in Knallfarben

Ein echtes Highlight am Handgelenk sind Armbänder in Knallfarben! Und warum nicht auch zu grauen Haaren? Armbänder in allen Farben des Regenbogens peppen nicht nur das gesamt Outfit, sondern auch graues Haupthaar wirkungsvoll auf. Ob Gold, Silber, Bronze oder Roségold – von den Metallfarben sind hier keine Grenzen gesetzt. Und auch in puncto Steine oder Anhänger ist bei Armbändern in knalligen Farben alles erlaubt. Ob pinke Strasssteine, türkis-blaue Perlen oder gelbe Anhänger: Armbänder in leuchtenden Farben sind einach der perfekte Begleiter zu grauen Haaren!

 

Edelstein Ohrringe

Knallige Farben sind also äußerste dankbare Kombinationspartner für graues Haupthaar. Was würde da besser passen, als leuchtende Steine am Ohrläppchen? Edelstein Ohrringe sind einfach prädestiniert für graue Haare. Ob violettfarbener Amethyst, grüner Peridot, geheimnisvoller Türkis oder knallroter Rubin: Ohrschmuck mit Edelsteinen beziehungsweise Halbedelsteinen ist der perfekte Begleiter bei grauen Haaren. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie lieber zu kleinen Ohrsteckern oder zu großen Ohrhängern greifen. Erlaubt ist, was gefällt! Ebenfalls ein echter Hingucker zu grauem Haar: Ohrschmuck mit Rosenquarz. Der zurückhaltende Roséton verleiht grauem Haar eine Extra-Portion Eleganz und Raffinesse.

 

Cabochons Ohrringe

Ganz zauberhaft wirken auch Cabochons Ohrringe zu grauen Haaren. Sie versprühen immer einen Hauch Stilbewusstsein, von daher sind solche Ohrringe besonders zu kurzen grauen Haaren ein passender Kombipartner. Hier sind sowohl Ohrstecker mit Cabochons als auch Hängeohrringe und Ohrboutons erlaubt. Cabochons gibt es als echte sowie als unechte Steine. Zu grauen Haaren sehen Cabochons aus echten Edelsteinen super aus, aber auch günstigere Glas-, Harz- oder Kunststoffcabochons zeugen von modischem Gespür. Farblich sind hier praktisch keine Grenzen gesetzt.

 

Creolen Ohrringe

Zu guter Letzt noch ein Schmucktipp für alle Ladies mit grauen Haaren, die ein wenig jünger aussehen wollen: Creolen Ohrringe schummeln sofort ein paar Jährchen weg und schmeicheln einer Frisur in Grau am besten. Am besten passen meiner Meinung nach Creolen in Silber und Roségold zu grauem Haar. Gern können die Creolen auch mit Steinchen verziert sein, zum Beispiel mit Strasssteinen oder kleinen Edelsteinen. Was ebenfalls gut aussieht: Creolen Ohrringe mit kleinem Anhänger. Solche Ohrringe passen besonders gut zu kurzen grauen Haaren oder Bob-Frisuren in Silbergrau.

Welcher Schmuck zu grauen Haaren? Die Top 5-Schmuckstücke

 

Diese Ohrringe passen zu grauen Haaren:


Kommentar schreiben
Überschrift
Kommentar