Veröffentlicht am von

Welcher Schmuck passt zu rosa Kleid? 4 Tipps

Welcher Schmuck passt zu rosa Kleid? 4 Tipps

 

Wer denkt, rosa Kleider würden nur von Kindern getragen werden können, der irrt sich gewaltig. Rosa Kleider stehen selbstverständlich auch erwachsenen Frauen. Besonders gern sieht man diese feminine, leichte Farbe bei Etuikleidern, festlichen Kleidern und langen Hippiekleidern. Stellt sich natürlich die Frage: Welcher Schmuck passt zum rosa Kleid? 4 Antworten finden Sie im heutigen Blog-Artikel. Für mich sind vor allem Roségold und Perlen Schmuck echte Geheimtipps, denn sie sind absolut bezaubernde Kombinationspartner für rosa Kleider. Aber auch Schmuck in Schwarz sowie filigraner Schmuck kommen zu einem Kleid in Rosa als Ergänzung auf jeden Fall in Betracht.

 

Schmuck in Roségold

Der größte Vorteil bei der Kombi Rosa plus Roségold: Sie bleiben in derselben Farbfamilie und können so eigentlich gar nichts falsch machen. Ein elegantes Etuikleid in Rosa, zum Beispiel bei einer Hochzeit, wird durch Armband, Kette und Ohrringe in Roségold schnell und stilvoll aufgewertet. Kombiniert mit Accessoires in Rosa wie einer rosa Tasche oder rosa Schuhen beweisen Sie sicheres Modegefühl. Auch toll: Ringe in Roségold zu einem klassischen Hemdblusenkleid mit rosa Streifen. Diesen Look können Sie prima im Büro tragen und sind damit keinesfalls overdressed. Da es mittlerweile eine große Auswahl an Schmuck in Roségold gibt, sollte jede Dame das passende Schmuckstück für ihr rosa Kleid finden.

 

Schmuck in Schwarz

Was zunächst wie ein eklatanter Stilbruch wirkt, ist in Wahrheit eine äußerst reizvolle Kombination: zartes rosa Kleid trifft auf verruchten Schmuck in Schwarz. Perlen, Federn oder Strasssteine in Schwarz brechen an Ohrringen, Ketten oder Ringen mit dem Rosa des Kleides und lassen das komplette Outfit sofort interessanter wirken. Auch ein Bettelarmband mit schwarzen Anhängern peppt ein rosa Kleid mit zarten Spaghettiträgern und V-Ausschnitt auf. Schmuck mit Schwarzem Achat oder anderen schwarzen Edelsteinen bildet zum rosa Kleid einen äußerst geschmackvollen Kontrast.

 

Schmuck mit Perlen

Immer eine traumhafte Kombi: Rosa Kleider, die mit Perlenschmuck dekoriert werden. Gerne können die Perlen selbst auch auf dem Kleid sein. Warum sich nicht selbst als Hobbyschneiderin versuchen und kleine Perlen auf das rosa Kleid aufnähen, zum Beispiel am Ausschnitt, am Saum oder an den Ärmeln oder Trägern? Wer darauf keine Lust oder kein Händchen dafür hat, der sollte zu einer schönen Perlenkette, einem Perlenarmband, einem Ring mit Perle oder Perlen Ohrringen greifen. Ob echte Süßwasserperlen oder günstigere Glas- oder Kunststoffperlen bevorzugt werden, hängt vom Geschmack und vom Geldbeutel ab. Farblich eignen sich, wie schon oben erwähnt, schwarze Perlen super zum rosa Kleid, aber auch perlmuttfarbene, rosafarbene oder taupefarbene Perlen hervorragend. Im Büro, beim Einkaufen oder Spazierengehen reichen kleine Perlohrstecker, abends können Sie zu Ihrem rosa Kleid mit einer opulenten Perlenkette richtig dick auftragen. Weil es sich hier um ein zeitloses Schmuckstück handelt, lohnt sich so eine Investition in jedem Fall.

 

Filigraner Schmuck

Damen, die bei ihrem rosa Kleid eher auf den elegant-zurückhaltenden Stil setzen, ist filigraner Schmuck wärmstens zu empfehlen. Besonders stimmig sieht es aus, wenn der Schmuck einen sehr ähnlichen Farbton wie das Kleid hat. So können Sie beim rosa Kleid zum Beispiel zu einer filigranen Kette in Roségold greifen, gern mit einem rosa Edelstein oder einem rosafarbenen Quastenanhänger. Auch filigrane Ohrringe, gern in XXL-Länge, eignen sich hier perfekt. Der filigrane Schmuck kann sich auch beim Haarschmuck fortsetzen: ein schmaler Haarreif in Rosa, eine zarte rosa Schleife oder kleine Blümchen in Rosa lenken den Blick sofort auf die Haare und unterstreichen den lieblichen, entzückenden und charmanten Stil eines rosa Kleides.


Kommentar schreiben
Überschrift
Kommentar