Blog


Der Blog im Ohrring Paradies: Interessante News zu Schmuck, Mode, Schönheit, Lifestyle, Design & mehr!

Veröffentlicht am von

Welcher Schmuck zu welchem Hauttyp? So machen Sie's richtig!

Gesamten Beitrag lesen: Welcher Schmuck zu welchem Hauttyp? So machen Sie's richtig!

 

Schmuck richtig zu stylen kann schnell ganz schön kompliziert werden. Diverse Metallfarben, verschiedene Stilrichtungen, unterschiedliche Größen. Beim Schmuck-Styling sollte nicht nur auf die Kleidung, die Gesichtsform oder die Frisur geachtet werden. Auch bei unterschiedlichen Hauttypen können Fehler beim Schmuck-Styling passieren. Welcher Schmuck zu welchem Hauttyp am besten aussieht, dazu mehr im heutigen Blog-Artikel. Welcher ist Ihr Hauttyp und welchen Schmuck bevorzugen Sie dazu? Schreiben Sie doch Ihre Antwort in das Kommentarfeld unter diesen Text!

 

 

Heller Hauttyp

Ganz helle, blasse Haut, eventuell noch mit Sommersprossen, verlangt nach einem gut durchdachten Styling. Am besten zu heller Haut: filigraner Schmuck! Mehrere filigrane Ketten oder Armbänder, zarte Ringe oder ein schönes Paar filigrane Ohrringe schmeicheln Frauen mit einem hellen Hauttyp ganz hervorragend. Dabei sind alle Metallfarben möglich. Bei Anhängern, Edelsteinen oder Quasten sehen Pastellfarben einfach klasse aus. Vorsicht bei Neonfarben oder anderen grellen Farbtönen: diese können zu heller, blasser Haut schnell zu auffällig und unpassend wirken, besonders tagsüber. Abends wirken kräftigere Farben beim Schmuck auf jeden Fall auch bei heller Haut super. Beschränken würde ich mich dabei aber eher auf ein einziges auffälliges, extravagantes Schmuckstück. Sehr blassen Damen mit blonden oder rötlichen Haaren würde ich zu zurückhaltendem Schmuck in Silberfarben oder Goldfarben raten. Auch Roségold steht den meisten Damen mit sehr heller Haar-, Augen- und Haarfarbe.

 

Leicht gebräunter/mittlerer Hauttyp

Wenn Sie zu den Glücklichen gehören, die einen mittleren Hauttyp haben beziehungsweise leicht gebräunt sind, haben Sie es beim Schmuck-Styling besonders einfach. Dann können Sie eigentlich zu allen Schmuckstücken greifen, die Ihr Herz begehrt. Selbst das Mixen verschiedener Schmuck- und Metallfarben ist hier möglich. Wichtig ist immer, dass das Gesamtbild stimmig ist und alles gut zusammenpasst. Auch verschiedene Stilrichtungen können hier gemixt werden: Statement Schmuck mit filigranen Stücken oder antike Schmuckstücke mit modernen. Echte Perlen können zu Glassteinen in unterschiedlichen Farben getragen werden, Anhänger in allen Farben des Regenbogens sind ebenfalls immer gern bei einem Medium-Hauttyp gesehen.

 

Dunkler Hauttyp

Dunkle Haut ist ein sehr dankbarer Stylingpartner. Das gilt sowohl für die Kleidung als auch für den Schmuck. Selbst Schmuckstücke, die blassen Damen eher nicht so gut stehen, können bei einem dunklen Hauttyp super aussehen. Steinchen, Anhänger, Federn oder Quasten in quietschbunten Neonfarben wie Neonpink oder Neongelb sind hier ebenso erlaubt wie leichte Pastellfarben, zum Beispiel zartes Rosa oder helles Mintgrün. Eher verzichten würde ich auf ganz dunkle Farben. Schwarze Anhänger oder dunkelbraune Steine können auf dunkler Haut schnell untergehen. Auch bronzefarbener Schmuck ist beim dunklen Hauttyp nicht ideal. Stattdessen würde ich auf helle Metallfarben wie Gelbgold, Roségold oder Silber setzen. In Kombination mit einem Outfit in Weiß oder Camel kommt dunkle Haut hier besonders gut zur Geltung.

Welcher Schmuck zu welchem Hauttyp? So machen Sie's richtig!

 

Diese Ohrringe passen zu den diversen Hauttypen:

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Schmuck für junge Frauen: Damit liegen Sie immer richtig

Gesamten Beitrag lesen: Schmuck für junge Frauen: Damit liegen Sie immer richtig

 

Ob als Geschenk für die Partnerin, die Tochter, Schwester oder beste Freundin: Schmuck für junge Frauen ist immer ein gern gesehenes Präsent. Ganz gleich, wofür Sie sich entscheiden: wichtig ist vor allem, dass das Schmuckgeschenk von Herzen kommt. Dann spielt auch der Preis eine untergeordnete Rolle. Welcher Schmuck eignet sich nun am besten für junge Frauen? Ringe, Ketten, Armbänder und natürlich Ohrschmuck eignen sich gleichermaßen als Geschenke. Es kommt immer auf den Typ Frau an und was sie bereits an Schmuck trägt. Ganz angesagt im Schmuckbereich sind für junge Frauen derzeit die folgenden drei großen Trends: geometrischer, filigraner sowie Statement Schmuck. Mit einem Schmuckgeschenk aus einem dieser drei Bereiche liegen Sie bei jungen Frauen garantiert goldrichtig.

 

Geometrisch

Influencerinnen und Bloggerinnen machen es vor: kaum eine von ihnen hat sich in letzter Zeit ohne geometrischen Schmuck ablichten lassen. Dreieckige oder viereckige Ohrringe sind dabei genauso zu sehen wie große, runde Anhänger an Ketten oder Bettelarmbänder mit kreisförmigen oder ovalen Anhängern. Von der Preisspanne ist hier alles zu finden, von günstigem Modeschmuck bis hin zu teurem Echtschmuck in Echt-Gold oder Platin. Weil geometrischer Schmuck in der Regel eher schlicht ist, wird er mittlerweile auch mit kleinen Strasssteinen oder Edelsteinen aufgepeppt. Gerade bei jungen Frauen sehr beliebt ist geometrischer Schmuck mit Zirkonia-Steinen, gern auch eingefärbt in Pink, Hellblau oder Grün.

 

Filigran

Ebenfalls sehr angesagt bei jungen Frauen: filigraner Schmuck in all seinen Facetten. Mehrere filigrane Ketten, gern auch in verschiedenen Schmuckfarben wie Gold plus Silber oder Roségold plus Silber, werden von jungen Frauen lässig übereinander getragen. Dasselbe gilt für Armbänder. Auch filigrane Ringe sieht man immer häufiger übereinander getragen und in diversen Farben kombiniert. Fußkettchen, Bauchketten und filigrane Broschen sind ebenso gute wie stylishe Geschenkideen für junge Frauen. Wer eher der zurückhaltende Typ ist, der wird sich an filigranem Schmuck, der nicht zu auffällig ist, eher erfreuen als an großem, opulentem Statement Schmuck.

 

Statement

Schmuck aus diesem Bereich liebt den großen Auftritt. Viele junge Frauen tragen momentan auch tagsüber und nicht nur abends opulenten Schmuck in XXL-Format. Da werden große Statement Ketten mit Edelsteinen oder Glassteinen über schlichte Blusen und T-Shirts getragen. Große Ringe verzieren immer häufiger die Finger junger Frauen. Auch auffälliger Ohrschmuck wird von immer mehr jungen Frauen gewählt. Doch Vorsicht: solch exzentrischer Schmuck wird nicht von allen jungen Damen gemocht. Von daher sollten Sie, bevor Sie ein Schmuckpräsent aus diesem Bereich wählen, darauf achten, ob die Beschenkte bereits solchen Schmuck besitzt. Ansonsten kann der verschenkte Statement Schmuck rasch im Schrank oder der Kommode landen.

Schmuck für junge Frauen: Damit liegen Sie immer richtig

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Was ist modern im Sommer? Die Sommertrends 2019

Gesamten Beitrag lesen: Was ist modern im Sommer? Die Sommertrends 2019

 

Die ersten warmen Frühlingstage machen so richtig Lust auf Sommer! Und dieser wird ein ganz toller, denn eine Vielzahl ansehnlicher Modetrends wartet im Sommer 2019 auf uns. Darunter so schöne wie zum Beispiel Animal-Prints, weiße Jeggings, farbenfrohe Grafikdrucke oder weite Culottes. Aber auch 2-in-1-Looks im Bereich leichter Cardigans und Tops sowie Layering-Elemente werden uns den Sommer über begleiten. Farblich ist alles erlaubt, aber nach wie vor dominiert die Trendfarbe Living Coral auch die Sommermode. Leichte Trenchcoats an kühleren Tagen werden wir in den Sommermonaten genauso sehen wie Blousons, die in diesem Sommer lässig und weit geschnitten daherkommen.

 

Meine absoluten Favoriten für den Sommer jedoch sind:

  • Filigraner Schmuck
  • Pilotenbrille
  • Living Coral beim Make up
  • Hose mit Streifen

 

Einen kleinen Vorgeschmack zu diesen vier tollen Trends für den Sommer im heutigen Blog-Artikel! Welcher davon ist Ihr Liebling?

 

Filigraner Schmuck

 

Selbstverständlich muss ich als Online-Shop-Besitzerin des Ohrring Paradieses mit dem angesagtesten Schmuck für diesen Sommer beginnen. Und da hat sich doch einiges getan: während im vergangenen Jahr im Sommer noch XXL-Ohrhänger mit opulentem Strassbesatz und viel Bling-Bling an den Ohren der Fashionistas taumelten, wird es in diesem Sommer zurückhaltender. Filigrane Ohrringe, aber auch Ringe, Ketten und Armbänder in zarter Aufmachung werden uns in den nächsten Monaten durch die heiße Jahreszeit begleiten. Filigrane Ohrringe bestechen dabei in erster Linie durch Kettenanhänger, zarte Kreise und Steckverschlüsse. Farblich werden wir beim filigranen Schmuck alles sehen, aber an Gold und Silber kommt diesen Sommer keine(r) vorbei. Nach wie vor ein großes Thema wird auch Roségold sein. Quasten und Tasseln in leuchtenden Farben hingegen werden langsam weniger zu sehen sein.

 

Pilotenbrille

 

Was gibt es cooleres als eine lässige Pilotenbrille auf der Nase? Diese Brillenart sieht nicht nur stylish und modern aus, sondern schützt auch die Augen zuverlässig vor UV-Strahlung. Beim Brillengestell sind die Klassiker in Gold und Silber die Favoriten. Doch bei den Gläsern wird es in den Sommermonaten richtig bunt: Dabei sehen wir in nicht nur die klassischen Gläserfarben, sondern auch ausgefallene wie rosa- oder blaugetönte Gläser. Achten Sie beim Kauf Ihrer Pilotenbrille gleich am besten auf einen hohen UV-Schutz für die Augen, also Gläser mit der Kennzeichnung "UV-Schutz 400". Dann sind die Augen beim entspannten Sonnenbad gut geschützt.

 

Living Coral beim Make up

 

Das ganze Jahr über begleitet uns schon die Trendfarben des Jahres 2019, nämlich Living Coral. Im Sommer kommt dieser schöne Koralle-Ton beim Make up ganz groß raus. Lippenstifte, Lidschatten, Nagellacke und Rouge werden in diesem Sommer am liebsten korallefarben getragen. Dabei gibt es zwei große Trends: auf der einen Seite glossy und glänzend, zum Beispiel beim Lipgloss oder Lidschatten. Andererseits sind nach wie vor matte Töne ein großes Modethema, zum Beispiel ein matter Nagellack in einer schönen Koralle-Nuance. Mir persönlich gefallen matte Töne besser, aber das ist reine Geschmackssache.

 

Hose mit Streifen

 

Bereits im vergangenen Sommer aus dem Street-Style nicht wegzudenken: Hosen – besonders Culottes – mit Streifenmuster. Ein toller Trend, der auch in diesem Sommer noch mega-angesagt sein wird. Während letztes Jahr noch Schwarz und Weiß dominierten, wird diesen Sommer auch Farbe ins Spiel gebracht. Rote, gelbe, orange und pinke Streifen werden hier genauso zu bewundern sein wie Blau- und Grüntöne. Längs- und Querstreifen sind diesen Sommer gleichermaßen "in". Wadenlange Culottes werden wahlweise mit Streifenmuster oder einem einzigen Galonstreifen an der Seitennaht getragen. Das sieht nicht nur überaus modern aus, sondern streckt auch optisch das Bein und ist daher für alle Größen geeignet.

Sommertrends 2019: Was ist modern im Sommer?

Den filigranen Ohrschmuck auf dem Bild können Sie hier genauer anschauen:

Ohrringe lang Silber Tropfen filigran

Ohrringe Gold-Antikgold Kettenglieder hängend

Ohrringe Silberfarben mit großer Blume Rautenform

Gesamten Beitrag lesen