Blog

Aktuelle Inhalte als RSS-Feed anzeigen

Blog

Der Blog im Ohrring Paradies: Interessante News zu Schmuck, Mode, Schönheit, Lifestyle, Design & mehr!


11 - 20 von 86 Ergebnissen
Veröffentlicht am von

Welche Ohrringe zu kurzen Haaren? Tipps vom Profi

Gesamten Beitrag lesen: Welche Ohrringe zu kurzen Haaren? Tipps vom Profi

 

Immer beliebter, weil schön praktisch und absolut dem Zeitgeist entsprechend: freche Kurzhaarschnitte bei Damen, entweder raspelkurz burschikos oder femininer bis zu den Ohren als Bob mit Pony, wahlweise mit gefärbten Strähnchen oder auch ganz selbstbewusst in Silbergrau. Kurzhaarfrisuren sind DER Trend im Haarschnittbereich und stehen fast allen Damen super. Um ihre neue Kurzhaarfrisur schnell und wirkungsvoll aufzupeppen, greifen die meisten Frauen zu schönen Ohrringen, die bei solchen Haarschnitten einfach am besten zur Geltung kommen. Welche Ohrringe zu kurzen Haaren am besten aussehen, habe ich im heutigen Blog-Artikel einmal zusammengefasst. Für mich sehen diese drei Arten von Ohrschmuck zu Kurzhaarfrisuren einfach klasse aus: Statement Ohrringe, lange Ohrringe sowie Creolen bzw. runde Ohrringe. Tragen Sie selbst einen Kurzhaarschnitt und wenn ja, welcher Ohrschmuck ist Ihr Favorit zu dieser Art von Frisur? Schreiben Sie doch Ihre Antwort in das Kommentarfeld unter diesen Blog-Artikel, ich bin gespannt, ob Ihnen noch weitere passende Ohrringe zu kurzen Haaren einfallen!

 

Hier meine 3 Top-Favoriten, welche Ohrringe zu kurzen Haaren einfach mega-stylish aussehen:
  • Statement Ohrringe
  • Lange Ohrringe
  • Creolen und runde Ohrringe 

 

  • Statement Ohrringe

Auf die Frage, welche Ohrringe zu kurzen Haaren meiner Meinung nach am passendsten sind, würde ich spontan immer antworten: Statement Ohrringe! Warum? Diese Art von Ohrschmuck liebt einfach den großen Auftritt und will auffallen. Besonders gut kommt solcher Ohrschmuck deswegen bei kurzen Haaren zur Geltung, weil er hier am besten sichtbar ist. Große, farbenfrohe Ohrringe, eventuell mit Quasten, Bommeln, Steinen oder Strass verziert, sind sicher nichts für graue Mäuse und passen am besten zu Damen mit kurzen Haaren, die neben einem großen Gespür für modische Trends noch eine gehörigen Portion Selbstbewusstsein mitbringen!

 

  • Lange Ohrringe

Ähnlich sieht es aus bei langen Ohrringen: auch diese Art an Ohrschmuck will gesehen werden und schaut daher zu kurzen Haaren ganz hervorragend aus! Ob Sie dabei raspelkurze Haare, einen Pixie-Cut oder einen Bob tragen: lange Ohrringe sind einfach DER Schmeichler zu kurzen Haaren und dabei ist es auch völlig egal, ob Sie Gold, Silber, Roségold oder Bronze bevorzugen. Lange Quastenohrringe mit feinen Perlen oder Kettengliedern sind momentan in allen Farben angesagt. Auch lange Ohrringe in filigraner Machart, zum Beispiel mit kleinen, geometrischen Anhängern oder kleinen Steinchen in Tropfenform passen bestens zu kurzen Haaren.

 

  • Creolen und runde Ohrringe

Ebenfalls ein wahrer Schmeichler zu Gesichtern mit Kurzhaarfrisuren sind Ohrringe in runder Form. Dabei können Sie wahlweise zu Creolen oder Hängeohrringen mit rundem Anhänger greifen. Besonders schön ist dieser Art von Ohrschmuck in Übergröße, denn auch hier kommen solche XXL-Anhänger oder XXL-Creolen bei kurzen Haaren am besten zum Vorschein. Immer noch absolut im Trend: große Creolen in Roségold, der Trendfarbe, die uns bereits seit einigen Saisons erfolgreich im Schmuckbereich begleitet.

Welche Ohrringe zu kurzen Haaren? Tipps vom Profi

Die Ohrringe auf dem Bild finden Sie hier:

Orientalische Ohrringe rund mit Ornamentmuster Gold

Ohrringe Gold Vierecke geometrisch filigran

Edelstahl Ohrringe Silber Kreise schlicht Ohrstecker

Edelstahl Ohrringe Silber Sterne im Kreis

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Welche Ohrringe zum Bob? 3 super Stylingtipps

Gesamten Beitrag lesen: Welche Ohrringe zum Bob? 3 super Stylingtipps

 

Eine DER angesagtesten Trendfrisuren zurzeit: Der Bob, egal ob als Long Bob bis zu den Schultern oder nur bis zu den Ohren mit fransigem Pony getragen. Eine tolle Frisur, die jeder Frau steht und zu jeder Gesichtsform super aussieht. Welche Ohrringe zum Bob meiner Meinung nach am besten passen, habe ich im folgenden Blog-Artikel einmal zusammengefasst. Dabei stehen für mich 3 Arten von Ohrringen im Mittelpunkt: Lange, Statement und runde Ohrringe wirken zum Bob einfach am stylishsten. Wer mag, der spielt bei diesen Formen ein wenig mit den Farben der Ohrringe und kreiert somit den perfekten Rahmen für seine Bob-Frisur. Und wer sich nicht ganz sicher ist, der greift einfach bei diesen 3 Ohrringarten zu eher zurückhaltenden Modellen, denn damit macht Frau garantiert nichts falsch!

 

Hier meine 3 Stylingtipps zusammengefasst, welche Ohrringe zum Bob einfach klasse aussehen:
  • Lange Ohrringe
  • Statement Ohrringe
  • Runde Ohrringe 

 

  • Lange Ohrringe

Zu Kurzhaarfrisuren – also am besten zu einem Bob bis zu den Ohren – mein absoluter Favorit: lange Ohrringe, gern in super XXL-Länge bis zu den Schulter getragen oder als Chandelier Ohrringe in mehreren Stufen, zum Beispiel in Wasserfall-Optik. Dabei können Sie auch auf Quastenanhänger setzen, denn hier gilt: alles, was beim Ohrschmuck in die längliche Richtung geht, sieht zur Bob-Frisur einfach bezaubernd aus. Ob Sie dabei eher lange Ohrringe in Tropfenform, Ohrringe mit Kettengliedern oder Ohrringe mit mehreren Perlen in länglicher Form bevorzugen, bleibt Ihnen überlassen. Zum Bob geht einfach alles an langen Ohrringen!

 

  • Statement Ohrringe

Ebenfalls super zum Bob passen große, auffällige und opulente Statement Ohrringe. Große Klunker in XXL-Format an den Ohren sehen dabei besonders toll zum Bob aus, wenn Sie Glitzersteine, Quasten- oder Bommelanhänger beinhalten. Auch farbenfrohe Perlen oder Steine wirken an Statement Ohrringen besonders schön zu dieser Frisur. Mein Tipp: Derzeit sind Statement Ohrringe besonders in, die im Plättchen Design gehalten sind. Dabei kommen mittlerweile auch oft verschiedene Farben wie Gelbgold, Roségold und Silber an einem Ohrring zum Einsatz. Zum Bob wirken solche Farbkombinationen besonders apart!

 

  • Runde Ohrringe

Wie gemacht für den Bob sind meiner Meinung nach runde Ohrringe. Sie schmeicheln jeder Bob-Frisur und akzentuieren diese Frisur mit am besten von allen Ohrringen. Dabei können Sie auch auf sehr große Modelle bei runden Ohrringen setzen. Zum Bob sehen große Creolen in Gold oder Silber immer überaus stilsicher aus. Aber auch Hängeohrringe mit großem Anhänger in runder Form wirken beim Bob edel und modisch. Besonders wenn der Bob streng hinters Ohr gekämmt wird, kommen große, runde Ohrring-Modelle hervorragend zur Geltung.

Welche Ohrringe zum Bob: 3 super Stylingtipps

Die Ohrringe zum Bob auf dem Bild finden Sie hier:

Orientalische Statement-Ohrringe rund Gold

Ohrringe Silber rund Mandala und Stern

Orientalische Ohrringe Gold Ornament halbseitig

Ohrringe Gold-Antikgold Kettenglieder hängend

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Welcher Schmuck ist modern? DIE Schmuck-Trends

Gesamten Beitrag lesen: Welcher Schmuck ist modern? DIE Schmuck-Trends

 

Als Besitzerin eines Online-Shops für Ohrringe muss ich mich selbst natürlich immer auf dem Laufenden halten, welcher Schmuck gerade im Trend ist. Während im Frühjahr insbesondere Kettenanhänger und Perlen zu sehen waren, werden wir in den nächsten Monaten hauptsächlich den folgenden Schmuck sehen, den ich im heutigen Blog-Artikel einmal für Sie zusammengefasst habe: filigraner Schmuck, geometrische Formen und Tropfenformen. Natürlich hält auch das Ohrring Paradies einige schöne Ohrringe für Sie bereit, welche diese Trends aufgreifen. Welcher davon ist Ihr Lieblingstrend am Ohr? Welche Trend-Ohrringe aus diesen 3 Trends fehlen noch in Ihrer Schmuckschatulle? Hinterlassen Sie doch Ihre Antwort im Kommentarfeld unter diesem Artikel, ich bin gespannt, welcher Trend am besten bei den Leserinnen ankommt!


 

Hier die 3 angesagtesten Schmuck-Trends, welcher Schmuck momentan modern ist:
  • Filigraner Schmuck
  • Geometrische Formen
  • Tropfenformen 

 

  • Filigraner Schmuck

Bereits in der vergangenen Saison hat filigraner Schmuck den Trend des Statement Schmucks ein wenig abgelöst. Große, auffällige XXL-Ohrhänger sieht man derzeit – wenn überhaupt – noch mit bunten, eher feinen Quastenanhängern, aber große Klunker mit viel Strass und Bling Bling wurden eher in die Abendmode verbannt. Filigrane Ringe, Ketten und Ohrringe haben stattdessen das Ruder übernommen und baumeln beschwingt an Ohrläppchen oder schmücken Finger, Arme und Hälse auf ganz zarte und zauberhafte Weise. Farblich ist derzeit in diesem Bereich alles erlaubt, ganz egal, ob Sie eher filigranen Schmuck in Gold oder Silber oder auch im bezaubernden Roségold bevorzugen.

 

  • Geometrische Formen

DER Trend der Stunde: geometrische Anhänger, insbesondere als Kreisformen oder aber als Dreiecke und Vierecke. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Anhänger etwas dicker auftragen oder eher zart gehalten sind. Geometrische Formen sind von den Laufstegen derzeit nicht wegzudenken und werden in den nächsten Monaten garantiert Einzug in den Street-Style halten. Ob Gold, Silber, Bronze oder Roségold: geometrische Anhänger beim Schmuck sind bereits jetzt in allen Farben und Formen erhältlich. Ganz angesagt momentan: Schildplatt-Anhänger in runden, dreieckigen oder viereckigen Formen.

 

  • Tropfenformen

Nach wie vor mega-modern beim Schmuck und einfach nicht tot zu kriegen: Anhänger in Tropfenform. Sowohl bei Ohrringen als auch an Armbändern oder Ketten sieht man derzeit eine Menge an Tropfenformen. Auch Ringe mit einer tropfenförmigen Fassung inklusive Stein sind derzeit mega-beliebt. Tropfenformen sind einfach besonders schön anzusehen, schmeicheln jedem Frauentyp und unterstreichen einen femininen und stilbewussten Look. Besonders trendy: Glitzersteine in Tropfenform, eingefasst in eine tropfenförmige Fassung, am besten noch mit Stein in einer bunten Farbe.

Welcher Schmuck ist modern: Die Schmuck-Trends

Die Trend-Ohrringe auf dem Bild finden Sie hier:

Edelstahl Ohrringe Silber Perlmutt Anhänger rund

Orientalische Ohrringe marokkanisch Tropfenform

Ohrringe Gold mit Blume Modeschmuck

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Welche Ohrringe passen zu mir? Eine Style-Analyse

Gesamten Beitrag lesen: Welche Ohrringe passen zu mir? Eine Style-Analyse

 

Als Online-Shop-Besitzerin für Ohrringe ist es mir stets ein besonderes Anliegen, in meinem Blog nicht nur auf aktuelle Ohrring-Trends oder Kombinationsmöglichkeiten hinzuweisen, sondern auch individuelle Tipps zu geben. Daher beschäftigt sich der heutige Blog-Artikel einmal mit der höchst persönlichen Frage: Welche Ohrringe passen zu mir? Dabei gehe ich auf vier unterschiedliche Frauentypen bei den Styles ein, die meiner Meinung nach am häufigsten vorkommen, und habe mir Gedanken darüber gemacht, welche Ohrringe zum jeweiligen Stil am besten passen. Ich selbst zähle mich eher zum eleganten, auch mal extravaganten Typ mit einem Hang zu auffälliger Kleidung. Von daher mag ich klassische, aber auch Statement Ohrringe sehr gern. Beim Sport dürfen es gern auch Ohrstecker oder Hängeohrringe mit kleinem, leichten Anhänger sein. Als welchen Typ würden Sie sich selbst einstufen und was für Ohrringe bevorzugen Sie? Schreiben Sie doch Ihre Antwort in das Kommentarfeld unter diesen Artikel!

 

Hier meine ultimativen Tipps, welche Ohrringe am besten zu den unterschiedlichen Frauentypen aussehen:
  • Eleganter Typ: Klassische Ohrringe
  • Sportlicher Typ: Ohrstecker
  • Extravaganter Typ: Statement Ohrringe
  • Casual Style: Filigrane Ohrringe

 

Eleganter Typ: Klassische Ohrringe passen perfekt

 

Der elegante Damentyp trägt gern klassische Schnitte und Farben. Dazu zählen neben schmal geschnittenen Hosen auch Bundfaltenhosen, Marlenehosen oder schmale Bleistiftröcke. Dazu weiße Blusen mit Hemdblusenkragen, ein schwarzer Blazer oder das Kleine Schwarze beim abendlichen Ausgehen. Zu diesem Typ passen auch klassich-elegante Ohrringe am besten. Runde Formen sind hier Trumpf, aber auch alle Ohrringe mit Perlen oder Tropfenformen. Wer mag, der bleibt im klassischen Farbspektrum, das heißt, Gold und Silber sind hier am beliebtesten.

 

Sportlicher Typ: Ohrstecker sind Trumpf

 

Wer sich selbst eher als sportlichen Frauentyp betrachtet, dem sind praktische und leichte Ohrstecker wärmstens zu empfehlen. Wenn Sie gern Jogginghosen, Leggings oder weite Jeans tragen, dazu Kapuzenpullover, Parkas oder lässige T-Shirts, ergänzen Ohrstecker in diversen Farben Ihr sportliches Outfit geradezu perfekt. Lassen Sie dabei Ihrer Fantasie freien Lauf und probieren Sie Ohrstecker in unterschiedlichen Farben und mit diversen Motiven. Das wird Ihren Look um ein Vielfaches aufwerten!

 

Extravaganter Typ: Statement Ohrringe passen immer

 

Welche Ohrringe sehen beim extravaganten Frauentypus am besten aus? Für mich ganz klar: Statement Ohrringe! Wer über einen auffälligen, farbenfrohen und außergewöhnlichen Kleidungsstil pflegt, der sollte meines Erachtens auch beim Ohrschmuck auf das Motto setzen: Nicht kleckern, sondern klotzen! Mehr ist hier wirklich mehr und unterstreicht den extravaganten Kleidungsstil auf ganz wunderbare Art und Weise. Mein Tipp: Greifen Sie bei den Statement Ohrringen eine oder mehrere Farben aus Ihrer Kleidung auf, das sieht beim Kombinieren einfch am besten aus.

 

Casual Style: Filigrane Ohrringe als super Ergänzung

 

Zum Schluss noch ein Wort zum Casual Style, also einem eher lässigen, aber äußerst gepflegten Stil. Wer gern Jogginghosen und Pumps oder eine weite Bluse mit einer engen, eleganten Hose mixt, dem stehen filigrane Ohrringe einfach perfekt. Leichte Anhänger in zarter Machart oder geometrische Formen sehen zu diesem Kleidungsstil einfach super aus!

Welche Ohrringe passen zu mir: Eine Style-Analyse

Die Ohrringe auf dem Bild finden Sie hier:

Ohrringe Gold Modeschmuck schwarze Glas Perle

Ohrringe Silber antik Vintage Glitzer Strass

Creolen Gold matt Kettendesign filigran Modeschmuck

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Welcher Schmuck passt zu blauem Kleid? Ein Überblick

Gesamten Beitrag lesen: Welcher Schmuck passt zu blauem Kleid? Ein Überblick

 

Sobald die Temperaturen wieder steigen, sind sie wieder überall zu sehen: Kleider, fröhlich schwingend oder körperbetont eng, derzeit oft mit Sneakers, Ballerinas oder Loafer getragen. Ganz hoch im Kurs: blaue Kleider. Warum? Blaue Kleider sind einerseits farblich super leicht zu kombinieren, andererseits ist Blau einfach die Lieblingsfarbe vieler Damen und von daher aus vielen Kleiderschränken einfach nicht wegzudenken. Daher fragen sich viele Kleidermädchen, die blaue Kleider einfach lieben, welcher Schmuck zu blauen Kleidern am besten passt. Der heutige Blog-Artikel gibt eine kurze Zusammenfassung, welcher Schmuck zu blauen Kleidern überaus schön aussieht. Ein Fokus liegt hier auf den Ohrringen, denn Ohrringe in diversen Farben sehen einfach super aus zu blauen Kleidern. Mögen Sie blaue Kleider auch so gern wie ich und wenn ja, welchen Schmuck tragen Sie zu Ihrem blauen Kleid? Hinterlassen Sie doch dazu einen Kommentar im Kommentarfeld unter diesem Artikel!

 

Hier meine Tipps, welcher Schmuck zu blauen Kleidern am besten passt:
  • Perlenketten
  • Blaue Armbänder und Ringe
  • Ohrringe in Silber
  • Ohrringe in Gold

 

  • Perlenketten

Zu blauen Kleidern sehen Perlenketten, besonders mit weißen/perlmuttfarbenen Perlen, hervorragend aus. Diese Farben harmonieren wunderschön mit sämtlichen blauen Kleidern, am schönsten finde ich die Kombination aus weißen Perlen und dunkel-/royalblauen Kleidern. Ob Sie dabei eine lange oder eher kürzere Perlenkette tragen, ist Geschmackssache.

 

  • Blaue Armbänder und Ringe

Ebenfalls eine tolle Kombination: Blaues Kleid + blaue Armbänder + blaue Ringe. Besonders effektvoll ist es, alles im selben Blauton zu wählen, also: türkisfarbenes Kleid, türkisfarbenes Armband, türkisfarbener Ring. Oder: alles in Pastellblau oder Dunkelblau usw. Wer mag, der kauft am besten alles gleich im Set und liegt damit bei der Kombination immer richtig.

 

  • Ohrringe in Silber

Zu einem blauen Kleid finde ich Ohrringe in Silber ganz zauberhaft. Diese beiden Farben passen einfach wunderbar zusammen und dabei ist es auch ganz egal, ob Sie beim Silberton eher auf glänzend, matt, Altsilber oder Platinfarben setzen. Auch bei den Blautönen können Sie nach Herzenslust kombinieren. Matte Ohrstecker in Platinfarben passen super sowohl zu dunkelblauen als auch zu hellblauen oder türkisfarbenen Kleidern. Auch Altsilber oder ein hochglänzender Silberton sind dankbare Kombipartner für blaue Kleider in allen Formen und Farben.

 

  • Ohrringe in Gold

Ebenso schön wie passend als Schmuck zum blauen Kleid: Ohrringe in Gold, wahlweise als Ohrstecker, kleine Hängeohrringe oder große, geometrische Statement Ohrringe getragen. Besonders angesagt momentan: Ohrringe in Chandelier Optik. Dabei finde ich zu einem blauen Kleid besonders schön, wenn die Ohrringe in Gold dazu die Blaunuance des Kleides aufgreifen. Also zum Beispiel goldene Chandelier Ohrringe mit türkisfarbenen Steinen zu einem türkisfarbenen Kleid. Einfach eine klasse Kombination!

Welcher Schmuck passt zu blauem Kleid: Ein Überblick

Die Ohrringe auf dem Bild finden Sie hier:

Vintage Ohrringe Stecker Gold Modeschmuck

Große Ohrringe Gold Modeschmuck Ornament

Edelstahl Ohrringe Silber Blume des Lebens

Edelstahl Ohrringe Silber kleine Blume schlicht

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Welche Ohrringe zu kurzen grauen Haaren? 5 Tipps

Gesamten Beitrag lesen: Welche Ohrringe zu kurzen grauen Haaren? 5 Tipps

 

Graue Haare sind derzeit einfach mega-in. Nicht nur, weil immer mehr Damen zu ihrem Alter stehen und von daher auf das aufwändige Färben verzichten wollen. Nein, sogar junge Frauen und Teenager haben die Trendhaarfarbe Grau für sich entdeckt und färben sich ihren Schopf reihenweise grau. Besonders beliebt auch bei den Jüngeren: kurze graue Haare, entweder schön fransig geschnitten oder als lässiger Bob getragen. Welche Ohrringe zu kurzen grauen Haaren am besten passen, habe ich in diesem Blog-Artikel einmal zusammengetragen. Gerade in der heutigen Zeit gilt: Tragen Sie nur Schmuck, bei dem sie sich wohl fühlen und der zu ihrer Persönlichkeit passt. Es bringt nichts, nur Ohrringe oder anderen Schmuck zu kaufen, weil er momentan gerade trendy ist. Wenn Sie dennoch ein paar Tipps haben möchten, welche Ohrringe zu kurzen grauen Haaren meiner Meinung nach einfach unwiderstehlich aussehen, lesen Sie meine ultimativen Tipps. Welche Ohrringe finden Sie zu kurzen grauen Haaren besonders schön? Hinterlassen Sie doch dazu einen Kommentar im Kommentarfeld unter diesem Artikel! Ich bin gespannt, welche Ohrringe zu dieser Frisur bei den Leserinnen am besten ankommen.

 

Hier meine 5 Tipps, welche Ohrringe zu kurzen grauen Haaren ganz wunderbar aussehen:
  1. Lange Ohrringe
  2. Filigrane Ohrringe
  3. Ohrringe in Roségold
  4. Geometrische Ohrringe
  5. Auffällige Ohrstecker

 

  • Lange Ohrringe

Für mich der beste Tipp ganz am Anfang der Liste: Lange Ohrringe sehen einfach immer klasse aus zu Kurzhaarfrisuren, insbesondere auch bei grauen Haaren, weil sie den Gesamtlook super-schnell aufpeppen. Am besten gefallen mir hier lange Ohrringe entweder in Chandelier-Optik in mehreren Stufen/Ebenen, aber auch lange Ohrringe mit Perlen und Kettenanhängern. Besonders toll: mehrere Farben, zum Beispiel Perlen in unterschiedlichen Farben oder lange Quastenanhänger in allen Farben des Regenbogens. Das macht nicht nur ein wenig jünger, sondern die leuchtenden Nuancen lassen Sie gleich ein wenig mehr Strahlen.

 

  • Filigrane Ohrringe

Neben langen Ohrringen sehen filigrane Ohrringe zu kurzen grauen Haaren einfach total zauberhaft aus. Filigrane Ohrringe, besonders in Gold oder Roségold, kommen bei dieser Haarfarbe einfach super zur Geltung und machen stets ein wenig jünger. Ganz gleich, ob Sie sich hier für flache Anhänger, Kettendetails oder anderen filigranen Ohrschmuck entscheiden: Zu kurzen grauen Haaren sieht diese Art von Ohrringen einfach immer hervorragend aus!

 

  • Ohrringe in Roségold

Wie bereits im vorigen Tipp beschrieben, liegen Sie mit Ohrringen in der Farbe Roségold bei kurzen grauen Haaren goldrichtig. Silber-graue Haare und Schmuck in der Trendfarbe Roségold sehen einfach super in der Kombination aus, genauso wie Schmuck in Silber und Roségold, wie ich meinem früheren Blog-Artikel Schmuck: Roségold und Silber kombinieren? Das geht! bereits ausgeführt habe. Ob Sie zu kurzen grauen Haaren nun Ohrstecker, Hängeohrringe, Ear Cuffs oder ganz andere Arten von Ohrringen tragen wollen: mit Ohrringen in Roségold sind Ihnen bewundernde Blicke sicher!

 

  • Geometrische Ohrringe

Derzeit sind geometrische Ohrringe aus dem Schmuckbereich nicht wegzudenken. Auf die Fragen, welche Ohrringe zu kurzen grauen Haaren passen, lassen sich geometrische Ohrringe auf jeden Fall zu den geeigneten Ohrringe-Varianten zählen. Ob Sie dabei auf Dreiecke, Vierecke, Kreise oder andere geometrische Formen setzen, bleibt Ihnen überlassen. Denn alle geometrischen Formen sehen zu grauen Kurzhaarfrisuren einfach klasse aus!

 

  • Auffällige Ohrstecker

Die bisherigen Tipps beziehen sich mehrheitlich auf Hängeohrringe. Wenn Sie eher der Typ für Ohrstecker ohne Anhänger sind – auch kein Problem. Zu kurzen grauen Haaren würde ich dabei aber eher zu auffälligen, farbenfrohen und extravaganten Ohrsteckern tendieren. Klassische Perlen könnten hier etwas langweilig aussehen, gerade wenn Sie sonst ein eher jugendlicher Typ sind. Wie wäre es stattdessen mit Rosenohrsteckern, Ohrsteckern mit Tiermotiven oder Ornamentohrsteckern? Erlaubt ist, was gefällt und die eigene Persönlichkeit unterstreicht. Bloß keine Schüchternheit: mit auffälligen Ohrsteckern zu kurzen grauen Haaren werden Sie eine Menge bewundernder Blicke erhalten!

Welche Ohrringe zu kurzen grauen Haaren? 5 Tipps

Die Ohrringe auf dem Bild finden Sie hier:

Ohrringe Gold Vierecke geometrisch filigran

Ohrringe Roségold Kirschblüten filigran

Edelstahl Ohrringe Silber Kreise rund schlicht

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Schmuck: Roségold und Silber kombinieren? Das geht!

Gesamten Beitrag lesen: Schmuck: Roségold und Silber kombinieren? Das geht!

 

Immer beliebter im Schmuckbereich werden die Kombinationen verschiedener Schmuckfarben. Nicht nur, dass rote, blaue, gelbe, grüne oder orange Anhänger, Steine, Bommel- oder Quastenanhänger zueinander getragen werden. Nein, der Trend geht sogar noch weiter: auch die verschiedenen Metalle und Metallfarben werden nach Lust und Laune gemixt. Ein ansehnlicher Schmucktrend – vorausgesetzt, man beachtet ein paar Regeln. Ganz trendy momentan bei Schmuck: Roségold und Silber kombinieren. Sie glauben, das geht nicht? Oh doch, das kann sehr schick und edel aussehen. Wie man das richtig macht und was man besser lassen sollte, wenn man Schmuck in Roségold und Silber kombinieren möchte, lesen Sie im heutigen Blog-Artikel. Haben Sie selbst bereits diese beiden Schmuckfarben miteinander getragen und wenn ja, welche Schmuckstücke waren es? Hinterlassen Sie doch dazu eine Antwort im Kommentarfeld unter diesem Artikel!

 

Filigraner Schmuck: Erlaubt ist, was gefällt

 

Falls Sie Roségold und Silber kombinieren wollen, dann gilt bei filigranen Schmuckstücken: Erlaubt ist, was gefällt! Mehrere filigrane Ketten in diesen beiden Trendfarben zusammen getragen, dann noch übereinander und eventuell mit kleinen, verspielten Anhängern: mehr Stil und Klasse geht nicht. Ebenso bei Armbändern und Ringen: sobald Sie mehrere Armbänder oder Ringe in Roségold und Silber zusammen tragen, sieht das super aus, sofern es sich um filigranen Schmuck handelt. Besonders mit filigranen Ringen in Roségold und Silber, übereinander und am selben Finger getragen,  erzielen Sie überaus wirkungsvolle Effekte. Bei Ohrringen ist das Ganze schon ein wenig schwieriger: zweifarbige Ohrringe sind sicherlich nicht jedermanns Sache. Ich würde auch davon abraten, am einen Ohr einen roségoldenen und am anderen einen silberfarbenen zu tragen. Was Sie in diesem Zusammenhang jedoch machen können, falls Ihnen zwei gleiche Ohrringe zu langweilig sind: Asymmetrie bei Ohrringen ist momentan abolut in. Das heißt, Sie können am einen Ohr einen langen und am anderen Ohr einen kurzen Ohrhänger oder sogar einen Ohrstecker tragen. Hier sollte aber meiner Meinung nach auf die gleiche Schmuckfarbe geachtet werden, also entweder Silber oder Roségold.

 

Statement Schmuck: Vorsicht bei weiteren Farben

 

Stellt sich die Frage, ob sich Schmuck in den beiden Trendfarben Roségold und Silber auch beim Statement Schmuck so gut miteinander kombinieren lässt. Hier ist Vorsicht geboten. Denn beim Mix von diesen zwei Farben im Statement Schmuckbereich ist schon ein wenig Fingerspitzengefühl gefragt. Wenn Sie also eine dicke Kette in Silber und dazu noch lange XXL-Ohrhänger in auffälligem Roségold tragen, ist das in der Regel schon genug Farbe. Kommen aber noch Tasseln, Quasten, Strasssteine oder Perlen in quietschbunten Farben an solche Schmuckstücke, ist das einfach zu viel des Guten. Hier ist ein bisschen weniger mehr! Auch wenn Sie zu Ihrer Kombination aus Roségold und Silber Statement Schmuck lieber schlichte, zurückhaltende Kleidung wählen, sollten Sie keine weiteren Farben mehr dazu tragen, weder beim Schmuck noch beim Outfit oder den Accessoires.

Schmuck: Roségold und Silber kombinieren? Das geht!

Die Ohrringe auf dem Bild finden Sie hier:

Ohrringe Roségold Pfauenfedern filigran

Ohrringe Roségold Kirschblüten filigran

Ohrringe Sonnenform Silber Mandala

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Was für Ohrringe bei Nickelallergie? 3 Antworten

Gesamten Beitrag lesen: Was für Ohrringe bei Nickelallergie? 3 Antworten

 

Es ist gar nicht so selten, wie viel glauben: Nickelallergien, also genauer gesagt eine allergische Reaktion auf das Metall Nickel oder die Metalllegierung, die Nickel enthält. Allein fast 10 Prozent der Kinder in Deutschland sind von einer Kontaktallergie mit Nickel betroffen. Von Jucken über Brennen oder anderen Schmerzen: mit einer Nickelallergie ist nicht zu spaßen und von daher ist es für Allergiker besonders wichtig, darauf zu achten, nicht mit diesem Metall in Berührung zu kommen. Leider kommt es gerade bei billigem Modeschmuck aus dem Ausland noch dazu, dass dieser Nickel enthält und somit eine allergische Reaktion auslösen kann. Was für Ohrringe bei Nickellalergie am besten für die betroffene Person verträglich sind, habe ich im folgenden Blog-Artikel einmal für Sie zusammengefasst. Wie ist das bei Ihnen selbst: Leiden Sie selbst unter einer Nickelallergie oder kennen Sie jemanden? Welchen Schmuck tragen Sie dann in solch einem Fall? Hinterlassen Sie doch dazu einen Kommentar im Kommentarfeld unter diesem Artikel!

 

Hier meine 3 Antworten auf die Frage, was für Ohrringe bei Nickelallergie am ehesten zu empfehlen sind:

  • Edelstahl Ohrringe: Der beste Tipp
  • Titan, Chirurgenstahl u.a.: Super geeignet
  • Echt-Gold: Teuer, aber garantiert passend 

 

Edelstahl Ohrringe: Der beste Tipp

 

Als Besitzerin eines Online-Shops mit handgefertigten Ohrringen für mich der ultimative Tipp: Greifen Sie zu Edelstahl Ohrringen oder zumindest zu Ohrringen mit Edelstahlverschluss. Diese sind super für Allergiker geeignet und verhindern ein unangenehmes Jucken, Brennen oder Röten am Ohrläppchen. Edelstahl Ohrringe gibt es mittlerweile nicht nur in Silber- oder Platinfarben, sondern sogar in Gold- und Roségoldfarben. Es gibt also bei Ohrschmuck aus Edelstahl sicherlich in der heutigen Zeit auch für Allergiker eine schönes Auswahl, egal ob Sie Ohrstecker oder Ohrhänger bevorzugen. Selbst für Kinder gibt es hier mittlerweile eine ansehnliche Auswahl an Edelstahl Ohrringen.

 

Titan, Chirurgenstahl u.a.: Super geeignet

 

Ähnlich sieht es bei den Materialien Titan und Chirurgenstahl aus: auch bei diesen Materialien können Personen, die eine Nickelallergie aufweisen, beherzt zugreifen. Das Problem allerdings hier – gerade bei Ohrschmuck: die Auswahl ist teilweise stark begrenzt. Das heißt, wenn Sie einen speziellen oder extravaganten Geschmack haben, kann es sein, dass Sie bei diesen Materialien nicht fündig werden. Daher mein Tipp: Greifen Sie zu Edelstahl, hier befinden Sie sich in einer ähnlichen Preiskategorie wie bei Titan oder Stahl und Ihnen steht eine größere Auswahl an tollem Ohrschmuck zur Verfügung.

 

Echt-Gold: Teuer, aber garantiert passend

 

Was für Ohrringe bei Nickelallergie hervorragend geeignet sind: Ohrringe aus Echt-Gold! Diese enthalten garantiert kein Nickel bzw. keine Nickellegierung und können daher problemlos von Allergikern getragen werden. Zwar handelt es sich bei Echt-Schmuck um eine teure Angelegenheit, doch wer es sich leisten kann, der investiert nicht nur in die Zukunft, sondern kann eine allergische Reaktion getrost ausschließen. Und wer mag, der investiert eben nur in wenige, hochwertige echte Schmuckstücke für die Ohren und hat dafür die Garantie, nicht unter juckenden oder rötenden Ohrläppchen zu leiden. Sie sehen: Auch für Menschen mit Nickelallergie gibt es eine Vielzahl an Alternativen, die in der Regel auch noch schön anzusehen sind!

Was für Ohrringe bei Nickelallergie? 3 Antworten

Die Ohrringe auf dem Bild finden Sie hier:

Edelstahl Ohrringe orientalisch filigran

Ohrringe Silber rund Mandala und Stern

Ohrringe mit Rose Silber romantisch

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Schmuck Geschenk für die beste Freundin: So gelingt's

Gesamten Beitrag lesen: Schmuck Geschenk für die beste Freundin: So gelingt's

 

Herrlich, wenn man sie hat, denn sie ist im allerbesten Fall in jeglicher Lebenslage da: die beste Freundin, oft wie eine Schwester oder zumindest engste Vertraute. Was läge da näher, der besten Freundin ab und zu mal ein schönes Geschenk zu bereiten, um die Freundschaft zu pflegen und zu intensivieren? Ein in jedem Fall gelungenes Präsent in meinen Augen: Schmuck! Warum? Na, ganz einfach: Ein Schmuck Geschenk hat immer ein gewisses Niveau und in aller Regel auch einen gewissen Wert. Außerdem lieben die meisten Frauen Schmuck, das heißt, solch ein Präsent ist in der Regel immer willkommen. Außerdem wird verschenkter Schmuck zu vielen Gelegenheiten getragen, das heißt, die beschenkte Freundin wird bei jedem Anlegen der von Ihnen erhaltenen Kette, des Armbands oder der Ohrringe an Sie denken. Und auf was Sie beim Schmuck Geschenk für die beste Freundin achten sollten, damit es gelingt und wirklich spitzenmäßig ankommt, habe ich in diesem Blog-Artikel einmal zusammengefasst. Wie ist das bei Ihnen: Haben Sie Ihrer besten Freundin bereits Schmuck geschenkt und wenn ja, welches Schmuckstück war es? Wie ist es angekommen? Hinterlassen Sie doch dazu einen Kommentar unter diesem Artikel!

 

Ohrringe: allseits beliebt und immer gern getragen

 

Da ich Besitzerin eines Online-Shops für Ohrringe bin und daher weiß, dass Ohrringe gern als Geschenk gekauft werden, ist mein ultimativer Tipp: Wenn Sie ein Schmuck Geschenk für die beste Freundin suchen, sind Ohrstecker oder Ohrhänger sicherlich das Highlight unter den Schmuck Geschenkmöglichkeiten. Ohrringe trägt fast jede Frau und das in jedem Alter. Ob Mädchen, Teenager oder erwachsene Frau: Ohrringe sind allseits beliebt und werden daher überaus gerne verschenkt. Wenn Sie also Schmuck an Ihre beste Freundin verschenken wollen, sollten Sie vorab einige Fragen klären: Hat Ihre Freundin Ohrlöcher oder nicht, das heißt, müssen Sie sich beim Kauf Ihres Schmuck Geschenks auf Ohrclips beschränken oder können Sie normale Ohrringe erwerben? Welchen Stil pflegt Ihre Freundin? Trägt Sie lieber Ohrstecker oder Hängeohrringe? Was ist Ihre Lieblingsfrage? Wie sieht der bereits vorhandene Schmuck aus, den sie gerne trägt? Sobald Sie sich über diese Fragen ein bisschen Gedanken gemacht haben, steht Ihrem Schmuck Geschenk für die beste Freundin nichts mehr im Wege!

 

Armbänder, Ringe, Ketten: oftmals Geschmackssache

 

Anders als bei Ohrringen sieht es bei Ringen, Ketten und Armbändern aus. Diese eignen sich meines Erachtens nicht uneingeschränkt als Schmuck Geschenk für die beste Freundin. Während Ohrringe in der Regel echte Allrounder sind und von fast allen Damen gern getragen werden, sind die anderen Schmuckstücke oftmals Geschmackssache. Will heißt: es gibt Damen, die finden Ketten, Ringe oder Armbänder einfach störend, gerade im Alltag. Oder aber es ist manchen Damen einfach zu viel des Guten. Während Ohrringe in der Regel den Look aufwerten und unterstreichen, kann beispielsweise eine auffällige Perlenkette oder ein riesiger Statement-Klunker an den Fingern nicht nur störend, sondern einfach auch zu extravagant wirken. Viele Damen beschränken sich daher eher auf schönen Ohrschmuck an ihren Ohrläppchen. Doch auch hier gibt es natürlich Ausnahmen: sollte Ihre beste Freundin eine Leidenschaft für Ringe, Armbänder oder Ketten besitzen, und Sie das ganz genau wissen, dann kann natürlich auch ein Schmuck Geschenk aus diesem Bereich genau das Richtige für Ihre beste Freundin sein!

Schmuck Geschenk für die beste Freundin: So gelingt's

Die Ohrringe auf dem Bild finden Sie hier:

Ohrringe Roségold Kirschblüten filigran

Ohrringe Roségold Pfauenfedern filigran

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Schmuck verschenken: Das sollten Sie beachten

Gesamten Beitrag lesen: Schmuck verschenken: Das sollten Sie beachten

 

Ob die Lebensgefährtin, die beste Freundin, eine liebe Arbeitskollegin oder jemand aus der Verwandtschaft: Schmuck eignet sich hervorragend als Geschenk, ganz gleich, ob Sie am liebsten Ketten, Ringe, Armbänder oder Ohrringe verschenken. Wenn Sie an eine liebe Person gern in nächster Zeit Schmuck verschenken wollen, dann sollten Sie folgende Tipps aus diesem Blog-Artikel beachten. Es kann nämlich bisweilen ganz schön knifflig sein, das richtige Geschenk auszusuchen, um der beschenkten Person eine tolle Freude zu bereiten. Und wenn Sie Schmuck verschenken möchten, der einen bleibenden Eindruck hinterlässt, ist es sinnvoll, sich vorab ein wenig Gedanken darüber zu machen, wo man den ersehnten Schmuck kauft. Juweliere, Modeschmuckläden oder auch Kaufhäuser in den Innenstädten bieten sich dazu selbstverständlich wunderbar an. Noch einfacher und bequemer geht es natürlich in der heutigen Zeit übers Internet. In zahlreichen Online-Shops (wie hier im Ohrring Paradies) finden Sie mittlerweile tolle Schmuckgeschenke, die es sich lohnt, näher anzuschauen. Schmuck verschenken kann also ganz komfortabel von zu Hause aus über den heimischen PC, das Tablet oder sogar unterwegs via Smartphone erledigt werden.

 

Hier meine 3 ultimativen Tipps, wenn Sie gern Schmuck verschenken:
  • Zur Persönlichkeit passen
  • Schön verpackt ist halb gewonnen
  • Qualität: Das A und O bei Schmuck


Zur Persönlichkeit passen

 

Gleich der wichtigste Tipp vorab: Falls Sie Schmuck verschenken wollen, ist natürlich das naheliegendste, Schmuckstücke zu verschenken, die zur Persönlichkeit, zum Stil, zum Typ und zum Charakter der beschenkten Person passen. Trägt die Dame beispielsweise gerne extravagante Kleidung oder Accessoires, dann wird sie sich sicherlich auch über außergewöhnlichen, einzigartigen und individuellen Schmuck freuen, den es nicht überall zu kaufen gibt. Ist die Dame jedoch eher ein zurückhaltender, schlichter Typ, dann kann zarter Schmuck, zum Beispiel filigrane Ohrringe, sich perfekt als Schmuckgeschenk eignen. Es lohnt sich auch, einen Blick auf den bisher vorhandenen Schmuck der jeweiligen Person zu werfen. Das neue Geschenk soll schließlich zu den bereits bestehenden Schmuckstücken passen. Sofern Sie diesen Tipp beachten, haben Sie schon fast alles richtig gemacht.

 

Schön verpackt ist halb gewonnen

 

Was nützt das schönste Geschenk, wenn es nicht schön verpackt ist? Ein tolles Armband, ein exquisiter Ring oder handgefertigte, wunderschöne Ohrringe in einer schmuddeligen Verpackung sind nur halb so wertig. Daher macht die Verpackung einiges aus bei Ihrem Schmuckgeschenk. Wenn Sie Schmuck verschenken, dann kaufen Sie am besten gleich eine Schmuckbox mit dazu. Oder Sie nutzen eine vielleicht bereits vorhandene Box, die Sie noch zu Hause haben. Manche Online-Shops (wie das Ohrring Paradies) bieten einen kostenlosen Geschenkservice an, bei dem die Ware in erlesenes Geschenkpapier eingepackt wird. Ganz gleich, ob Sie sich für eine Schmuckbox oder tolles Geschenkpapier entscheiden: Sobald Sie Schmuck verschenken und diesen auch noch toll verpacken lassen, haben Sie das Herz der beschenkten Dame bereits halb für sich gewonnen!

 

Qualität: Das A und O bei Schmuck

 

Zum Schluss dieses Blog-Artikels noch ein Wörtchen zum Thema Qualität. Wie in fast allen Segmenten gibt es auch bei Schmuck ein sehr günstiges, ein mittleres und ein gehobenes Preissegment. Wenn Sie Schmuck verschenken und dafür nicht so viel ausgeben wollen, ist das natürlich kein Problem. Dennoch sollten Sie gerade im günstigen Preissegment auf hohe Qualität achten. Bei Modeschmuck, der innerhalb Deutschlands hergestellt wird, ist die Verarbeitungsqualität in der Regel deutlich höher als bei Schmuck, der aus asiatischer Massenproduktion stammt. Glauben Sie mir, ich weiß, wovon ich rede. Bei handgefertigtem, im Inland hergestellten Schmuck hat die beschenkte Person einfach länger etwas von ihrem Schmuckgeschenk. Im gehobenen Preissegment, bei dem es sich in der Regel um Echtschmuck handelt, ist die Qualität in der Regel 1a. Doch auch Modeschmuck, besonders hier hergestellter, hat vom Design und der Verarbeitungsqualität deutlich aufgeholt und kann schon fast mit Echtschmuck mithalten. Achten Sie also im günstigen Preissegment, vor allem bei Modeschmuck, auf hochwertige Materialien, zum Beispiel Edelstahlverschlüsse, inländische Herstellung und einen seriösen Online-Shop, falls Sie Schmuck aus dem Internet verschenken wollen. Ein Blick ins Impressum, die AGBs und auch Hinweise zu Widerruf und Rücksendung können hier sehr aufschlussreich sein.

Schmuck verschenken: Das sollten Sie beachten!

Die Ohrringe auf dem Bild finden Sie hier:

Ohrringe mit Sternen Silber klein leicht

Orientalische Statement-Ohrringe rund Gold

Gesamten Beitrag lesen
11 - 20 von 86 Ergebnissen