Beiträge zum Thema: magnet ohrringe

Blog


Der Blog im Ohrring Paradies: Interessante News zu Schmuck, Mode, Schönheit, Lifestyle, Design & mehr!

Veröffentlicht am von

Welche Ohrringe bei langen Haaren? 5 Tipps

Gesamten Beitrag lesen: Welche Ohrringe bei langen Haaren? 5 Tipps

 

Langhaarfrisuren sind immer noch der Renner bei den meisten Damen. Trotz hohen Pflegeaufwands lassen sich immer mehr Frauen ihren Schopf möglichst lang wachsen oder greifen zu Extensions. Welche Ohrringe bei langen Haaren am eindrucksvollsten sind, habe ich im heutigen Blog-Artikel einmal für alle Langhaar-Ladies zusammengefasst. Dabei sind für mich 5 Arten von Ohrringen besonders herausgestochen, die meiner Meinung nach am besten zu langen Haaren passen. Zunächst einmal können Damen mit Langhaarfrisuren auf jeden Fall gut kleine Ohrstecker tragen. Ihr Vorteil: sie können sich nicht in den langen Haaren verheddern und sind daher super praktisch bei langen Haaren. Ebenfalls zu empfehlen sind Magnet Ohrringe, und zwar genau aus demselben Grund: hier gibt es meistens nur (Fake-)Ohrstecker, aber dafür ist kein Ohrloch erforderlich. Ein Verheddern in den langen Haaren ist hier in der Regel ausgeschlossen. Eine weitere wichtige Ohrringart für Damen mit langen Haaren: längliche Ohrringe mit Kettengliedern. Diese können sich zwar im Haar verfangen, sehen aber zum aktuellen Hippie Look mit langem, offenen Haar, Maxikleid und lässigen Sandalen oder Flip-Flops einfach super aus.Welche Ohrringe bei langen Haaren? 5 Tipps

Oder wie wäre es mit dicken Statement Ohrringen in der XXL-Version? Auch wenn diese bei langer Mähne nicht so gut sichtbar sind wie bei kurzen Haaren oder einem Bob, so greifen doch immer mehr Frauen mit langen Haaren zu Statement Ohrringen und machen damit alles richtig. Wenn Sie hier richtig klotzen statt kleckern und dabei auch vor Strass, großen Glitzersteinen sowie Federn oder Bommeln nicht zurückschrecken, werden Ihre Statement Ohrringe auch bei langem Haar gut zu erkennen sein. Ebenfalls toll zu langen Haaren sehen aus meiner Sicht antike Vintage Ohrringe aus. Bei blonden, langen Haaren sehen Vintage Ohrringe in Bronze einfach klasse aus. Bei dunklen oder rötlichen Haaren können diese auch in Silber oder Antikgold gehalten sein. Das bildet einen schönen Kontrast zur langen Mähne und lässt die Ohrringe toll zur Geltung kommen. Welche dieser 5 Ohrringarten ist Ihr persönlicher Favorit zu langen Haaren? Schreiben Sie doch Ihre Antwort in das Kommentarfeld unter diesen Artikel, ich bin gespannt, ob Sie einen ähnlichen Geschmack haben wie ich!

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Welche Alternative zu Ohrringen? Ein Überblick

Gesamten Beitrag lesen: Welche Alternative zu Ohrringen? Ein Überblick

 

Für Damen, die keine Ohrlöcher haben, auf diverse Metalle allergisch reagieren oder aus sonstigen Gründen keine Ohrringe tragen können oder wollen, gibt es einige interessante Alternativen zu Ohrringen. Wie wäre es beispielsweise mit schicken Ohrclips? Bei Ohrclips haben Sie den Vorteil, dass Sie keine Ohrlöcher benötigen. Außerdem gibt es mittlerweile eine tolle Auswahl an modischen Ohrclips, wo mit Sicherheit für jeden Geschmack das Richtige dabei ist. Ohrclips mit Strass oder anderen Glitzersteinchen sind genauso beliebt wie Ohrclips mit runden Perlen oder in Tropfenform. Auch für Kinder, die noch über keine Ohrlöcher verfügen, gibt es eine Vielzahl an passenden Ohrclips. Der Nachteil bei dieser Art von Ohrschmuck: Ohrclips liegen manchmal nicht so fest am Ohr, das heißt, sie können leicht vom Ohrläppchen herunterfallen. Ein Verlust der Ohrclips ist damit wahrscheinlicher als bei Ohrringen, für die Ohrlöcher erforderlich sind. Auf der anderen Seite gibt es auch Clips, die zu fest sind und unangenehm am Ohrläppchen drücken. Ebenfalls möglich für Damen ohne Ohrlöcher: Magnet Ohrringe. Sie haben nicht nur den Vorteil, dass sie ohne Ohrlöcher getragen werden können, sondern auch, dass es hier mittlerweile eine große Auswahl an diversen schönen Magnet Ohrringen gibt. Bei Magnet Ohrringen passen Vorder- und Rückseite der Ohrringe magnetisch aufeinander. Auch hier gibt es jedoch Damen, denen die Magnetwirkung zu stark oder auch zu wenig stark ist.Welche Alternative zu Ohrringen? Ein Überblick

Es ist Geschmackssache, ob Damen ohne Ohrlöcher lieber zu Ohrclips oder Magnet Ohrringen greifen wollen. Wem Ohrschmuck überhaupt nicht gefällt oder diesen aus anderen Gründen nicht tragen mag, auch für den gibt es tolle Alternativen zu Ohrringen: Toben Sie sich beim Haarschmuck so richtig aus, wenn das Ohrläppchen komplett schmuck-frei bleibt. Das heißt: Glitzerspangen, Strass-Klammern oder Bandanas um den Kopf gewickelt und Sie sind ebenfalls schön geschmückt. Es müssen nicht immer Ohrringe sein! Außerdem möglich, wer sich nicht am Haarschmuck auslassen kann oder will: Tragen Sie auffällige Ketten, wenn Sie keinen Ohrschmuck tragen. Auch das kann sehr modisch, elegant und adrett wirken. Gerade wenn Sie keine Ohrringe, Ohrclips oder Magnet Ohrringe tragen, können Ketten Ihr Gesamtoutfit super aufpeppen. Auch mehrere Ketten übereinander getragen, gern in verschiedenen Farben wie Gold und Silber, können eine tolle Wirkung haben und sind daher eine treffende Alternative zu Ohrringen. Sie sehen: es gibt jede Menge unterschiedlicher Möglichkeiten, sich als Dame zu schmücken, wenn Ohrringe nicht in Frage kommen. Welche dieser Möglichkeiten ist Ihr Favorit bzw. fallen Ihnen noch weitere ein, wenn Frau nicht zu Ohrringe greifen will? Schreiben Sie doch Ihre Antwort in das Kommentarfeld unter diesen Artikel!

Gesamten Beitrag lesen