Beiträge zum Thema: hochwertiger modeschmuck

Blog


Der Blog im Ohrring Paradies: Interessante News zu Schmuck, Mode, Schönheit, Lifestyle, Design & mehr!

Veröffentlicht am von

Welche Ohrringe färben nicht ab? Ein Überblick

Gesamten Beitrag lesen: Welche Ohrringe färben nicht ab? Ein Überblick

 

Verständlicherweise ist es einigermaßen ärgerlich, wenn man sich schöne Ohrringe gegönnt hat, zum Beispiel in einem tollen Modeschmuckladen in der Innenstadt oder aus dem Internet, und dann färben die Ohrringe ab, meist am Ohrläppchen, direkt am Ohrloch und verlieren einen Teil ihrer Legierung. Gleich vorneweg: Modeschmuck wird seine Legierung immer nach einer gewissen Zeit verlieren, insbesondere durch Abrieb, Hitze und Wasser. Wie lange der Modeschmuck seine ursprüngliche Legierung behält, hängt zum einen von der Qualität des gekauften Schmuckstücks ab, zum anderen auch von der Pflege. Legen Sie Modeschmuck Ohrringe unbedingt beim Baden und Duschen ab. Auch beim Schwimmen dürfen Sie Modeschmuck nicht tragen, denn das Salz- oder Chlorwasser greift ebenfalls die Legierung an. Lagern Sie Modeschmuck Ohrringe nicht direkt in der Sonne, sondern schützen Sie diese so gut es geht vor Licht. Am besten bewahren Sie Modeschmuck Ohrringe stets in einer Schmuckschatulle, in einem Schmuckkästchen oder in einem Schrank auf. Modeschmuck Ohrringe werden also abfärben, zumindest nach einer gewissen Zeit. Stellt sich die Frage: Welche Ohrringe färben nicht ab? Für mich sind dabei die folgenden Ohrringe am besten geeignet, wenn Sie nach Ohrringen suchen, die nicht abfärben: Echt-Gold, Edelstahl Ohrringe, Titan- und Chirurgenstahl Ohrringe. Besonders ans Herz legen möchte ich Ihnen in diesem Zusammenhang Edelstahl Ohrringe. Als Online-Shop-Besitzerin mit einer Vielzahl an Modeschmuck Ohrringen sind Edelstahl Ohrringe bzw. Ohrringe mit Edelstahlverschluss nicht nur super geeignet, wenn Sie Ohrringe kaufen möchten, die nicht abfärben. Auch für Allergiker ist solcher Ohrschmuck hervorragend geeignet. An Edelstahl Ohrringen gibt es auch eine tolle Auswahl an schönem Ohrschmuck. Auch Ohrringe aus Echt-Gold färben nicht ab, sind aber relativ teuer. Ohrringe aus Titan oder Chirurgenstahl färben ebenfalls nicht ab, hier ist die Auswahl aber leider relativ gering.

 

Hier nochmal meine Zusammenfassung an Materialien, welche Ohrringe nicht abfärben:
  • Echt-Gold
  • Edelstahl
  • Titan, Chirurgenstahl & Co. 


Mit welchen Ohrringen haben Sie selbst gute Erfahrungen gemacht, die nicht abfärben? Schreiben Sie doch Ihren Kommentar in das Kommentarfeld unter diesen Artikel! Ich freue mich auf weitere Anregungen & Tipps!

Welche Ohrringe färben nicht ab? Ein Überblick

Die Ohrringe auf dem Bild finden Sie hier:

Edelstahl Ohrringe Silber Plättchendesign schlicht

Ohrringe Silber mit Sternen Kettenglieder

Edelstahl Ohrringe Silber Blume des Lebens

Edelstahl Ohrringe Silber Kreise rund schlicht

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Schmuck verschenken: Das sollten Sie beachten

Gesamten Beitrag lesen: Schmuck verschenken: Das sollten Sie beachten

 

Ob die Lebensgefährtin, die beste Freundin, eine liebe Arbeitskollegin oder jemand aus der Verwandtschaft: Schmuck eignet sich hervorragend als Geschenk, ganz gleich, ob Sie am liebsten Ketten, Ringe, Armbänder oder Ohrringe verschenken. Wenn Sie an eine liebe Person gern in nächster Zeit Schmuck verschenken wollen, dann sollten Sie folgende Tipps aus diesem Blog-Artikel beachten. Es kann nämlich bisweilen ganz schön knifflig sein, das richtige Geschenk auszusuchen, um der beschenkten Person eine tolle Freude zu bereiten. Und wenn Sie Schmuck verschenken möchten, der einen bleibenden Eindruck hinterlässt, ist es sinnvoll, sich vorab ein wenig Gedanken darüber zu machen, wo man den ersehnten Schmuck kauft. Juweliere, Modeschmuckläden oder auch Kaufhäuser in den Innenstädten bieten sich dazu selbstverständlich wunderbar an. Noch einfacher und bequemer geht es natürlich in der heutigen Zeit übers Internet. In zahlreichen Online-Shops (wie hier im Ohrring Paradies) finden Sie mittlerweile tolle Schmuckgeschenke, die es sich lohnt, näher anzuschauen. Schmuck verschenken kann also ganz komfortabel von zu Hause aus über den heimischen PC, das Tablet oder sogar unterwegs via Smartphone erledigt werden.

 

Hier meine 3 ultimativen Tipps, wenn Sie gern Schmuck verschenken:
  • Zur Persönlichkeit passen
  • Schön verpackt ist halb gewonnen
  • Qualität: Das A und O bei Schmuck


Zur Persönlichkeit passen

 

Gleich der wichtigste Tipp vorab: Falls Sie Schmuck verschenken wollen, ist natürlich das naheliegendste, Schmuckstücke zu verschenken, die zur Persönlichkeit, zum Stil, zum Typ und zum Charakter der beschenkten Person passen. Trägt die Dame beispielsweise gerne extravagante Kleidung oder Accessoires, dann wird sie sich sicherlich auch über außergewöhnlichen, einzigartigen und individuellen Schmuck freuen, den es nicht überall zu kaufen gibt. Ist die Dame jedoch eher ein zurückhaltender, schlichter Typ, dann kann zarter Schmuck, zum Beispiel filigrane Ohrringe, sich perfekt als Schmuckgeschenk eignen. Es lohnt sich auch, einen Blick auf den bisher vorhandenen Schmuck der jeweiligen Person zu werfen. Das neue Geschenk soll schließlich zu den bereits bestehenden Schmuckstücken passen. Sofern Sie diesen Tipp beachten, haben Sie schon fast alles richtig gemacht.

 

Schön verpackt ist halb gewonnen

 

Was nützt das schönste Geschenk, wenn es nicht schön verpackt ist? Ein tolles Armband, ein exquisiter Ring oder handgefertigte, wunderschöne Ohrringe in einer schmuddeligen Verpackung sind nur halb so wertig. Daher macht die Verpackung einiges aus bei Ihrem Schmuckgeschenk. Wenn Sie Schmuck verschenken, dann kaufen Sie am besten gleich eine Schmuckbox mit dazu. Oder Sie nutzen eine vielleicht bereits vorhandene Box, die Sie noch zu Hause haben. Manche Online-Shops (wie das Ohrring Paradies) bieten einen kostenlosen Geschenkservice an, bei dem die Ware in erlesenes Geschenkpapier eingepackt wird. Ganz gleich, ob Sie sich für eine Schmuckbox oder tolles Geschenkpapier entscheiden: Sobald Sie Schmuck verschenken und diesen auch noch toll verpacken lassen, haben Sie das Herz der beschenkten Dame bereits halb für sich gewonnen!

 

Qualität: Das A und O bei Schmuck

 

Zum Schluss dieses Blog-Artikels noch ein Wörtchen zum Thema Qualität. Wie in fast allen Segmenten gibt es auch bei Schmuck ein sehr günstiges, ein mittleres und ein gehobenes Preissegment. Wenn Sie Schmuck verschenken und dafür nicht so viel ausgeben wollen, ist das natürlich kein Problem. Dennoch sollten Sie gerade im günstigen Preissegment auf hohe Qualität achten. Bei Modeschmuck, der innerhalb Deutschlands hergestellt wird, ist die Verarbeitungsqualität in der Regel deutlich höher als bei Schmuck, der aus asiatischer Massenproduktion stammt. Glauben Sie mir, ich weiß, wovon ich rede. Bei handgefertigtem, im Inland hergestellten Schmuck hat die beschenkte Person einfach länger etwas von ihrem Schmuckgeschenk. Im gehobenen Preissegment, bei dem es sich in der Regel um Echtschmuck handelt, ist die Qualität in der Regel 1a. Doch auch Modeschmuck, besonders hier hergestellter, hat vom Design und der Verarbeitungsqualität deutlich aufgeholt und kann schon fast mit Echtschmuck mithalten. Achten Sie also im günstigen Preissegment, vor allem bei Modeschmuck, auf hochwertige Materialien, zum Beispiel Edelstahlverschlüsse, inländische Herstellung und einen seriösen Online-Shop, falls Sie Schmuck aus dem Internet verschenken wollen. Ein Blick ins Impressum, die AGBs und auch Hinweise zu Widerruf und Rücksendung können hier sehr aufschlussreich sein.

Schmuck verschenken: Das sollten Sie beachten!

Die Ohrringe auf dem Bild finden Sie hier:

Ohrringe mit Sternen Silber klein leicht

Orientalische Statement-Ohrringe rund Gold

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Ohrringe mit Blumen: 4 Styling-Ideen

Gesamten Beitrag lesen: Ohrringe mit Blumen: 4 Styling-Ideen

 

Dass ich ein Fan von Blumenmustern bin, wissen regelmäßige Leserinnen meines Mode-, Beauty- und Schmuckblogs schon längst. Dass einer meiner Lieblingsohrringe aus meiner eigenen Kollektion die schönen Ohrringe mit Blumenanhängern sind, können Sie sich wahrscheinlich vorstellen. Eine Vielzahl der Ohrringe aus dieser Kategorie kann ich selbst mein eigen nennen. Wie ich Ohrringe mit Blumen am liebsten kombiniere, erfahren Sie im heutigen Blog-Beitrag. Sind Sie auch so besessen von Blumenmustern und -anhängern wie ich? Wie kombinieren Sie diese am liebsten? Hinterlassen Sie doch Ihre Antwort im Kommentarfeld unter diesem Artikel, ich bin gespannt, ob Ihnen noch andere tolle Kombinationsmöglichkeiten einfallen! Und wenn Sie Inspirationen für Blümchenohrringe suchen, dann ist die Seite Ohrringe mit Blume garantiert das Richtige für Sie!

 

Meine Top 4 Styling-Ideen für Ohrringe mit Blumen zusammengefasst:
  • Schmuckset
  • Einfarbige Oberteile
  • Muster-Mix
  • Gleiche Farbfamilie


Blümchen mit Blümchen: Schmuckset ist Trumpf

 

Kombinieren Sie doch Ihre Blumenohrringe am allerbesten mit Schmuck, der ebenfalls Blumen enthält. Am schönsten sieht hier meiner Meinung nach ein Set aus. Wenn es die Möglichkeit gibt, dann kaufen Sie Ihren Blumenschmuck doch gleich als Set. Das heißt: Ohrringe, Kette, Ringe, Armband und andere Accessoires aus derselben Serie. Wenn es das nicht gibt, dann greifen Sie zu ähnlichem Schmuck. Bleiben Sie am besten innerhalb einer Farbfamilie und innerhalb eines Stils. Dann kann auch auffälliger Schmuck mit Blumen sehr edel, elegant und hochwertig wirken. Farblich gilt: Pastelltöne sind momentan überaus angesagt. Greifen Sie zum Beispiel zu pastellblauen Blüten an Ohrringen oder Armbändern, diese lassen sich auch sehr leicht mit pastellfarbiger Kleidung in Szene setzen, die in diesem Frühjahr bei keiner Fashionista fehlen darf.

 

Einfarbige Oberteile als sicherer Hafen

 

Was würde besser zu extravaganten Ohrringen mit Blumenanhängern passen als einfarbige Oberteile? Tops, Cardigans, Pullover, Westen, Blusen oder T-Shirts, die am besten einen Farbton der Ohrringe aufgreifen, stellen eine absolut sichere und sehr stylishe Kombinationsmöglichkeit zu Ohrringen mit Blumen dar. Selbstverständlich gehen auch Schwarz und Weiß ganz prima dazu.

 

Muster-Mix als Königsdisziplin

 

Wem unifarbene Oberteile zu fad zu geblümten Ohrringen sind, der kann sich gerne am Muster-Mix versuchen. Doch Vorsicht: das kann schnell zu wild und unübersichtlich wirken. Daher mein Tipp: in einer Farbfamilie bleiben. Zu Ohrringen mit Blumen passen natürlich Blumenmuster ganz zauberhaft. Eine geblümte Bluse sollte aber im selben Farbton wie die Ohrringe gehalten sein. Oder Sie gehen voll auf ein Kontrastmuster: Wie wäre es beispielsweise mit einem Blätter-Motiv im Oberteil, wildem Animal-Print oder einem gestreiften Muster in passenden Farbnuancen? Aber auch ein Punkte-Muster oder ein sanftes Paisley-Muster kann gut zu solchen Ohrringe getragen werden - vorausgesetzt, der Gesamtlook wirkt nicht zu bunt und unübersichtlich.

 

Accessoires aus derselben Farbfamilie

 

Bei den Accessoires gilt ähnliches: mit derselben Farbfamilie machen Sie wenig verkehrt. Oder Sie greifen zu klassischen Farben wie Schwarz oder Weiß. Bei den Taschen zu Ohrringen mit Blumen gilt: Blümchenmuster oder auch klassische Lederhandtaschen in gedeckten Farben sehen super aus zu solchen Ohrringen. Ein Tipp: Basttaschen sind in diesem Frühjahr und Sommer übrigens wieder mega-in und können gut zu geblümten Ohrhängern getragen werden. Wer mag, peppt seinen Look mit geblümten Haarspangen, Tüchern oder einer Sonnenbrille in ähnlichen Farben wie die Ohrringe mit Blumen auf. Sie sehen: geblümte Ohrringe sind mit ein paar Tricks wirklich einfach zu kombinieren und lassen viele aparte Stylingmöglichkeiten zu. Probieren Sie es doch selbst aus!

Ohrringe mit Blumen: Das passt dazu - Stylingideen vom Profi!

Die Ohrringe mit Blumen auf dem Bild finden Sie hier:

Ohrstecker Weiße Blumen mit Perlen

Goldene Ohrringe mit Blumen in Weiss-Hellblau

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Welche Kleidung am besten zu Roségold Schmuck passt

Gesamten Beitrag lesen: Welche Kleidung am besten zu Roségold Schmuck passt

 

Niemand wird bestreiten, dass Roségold noch immer die absolute Trendfarbe im Schmuckbereich darstellt. Wirklich überall sieht man Roségold: bei Ketten, Ohrringen, Ringen, Armbändern. Sogar Fußkettchen und Bauchgürtel gibt es mittlerweile in der populären Farbe. Auch Uhren sind derzeit immer häufiger in der Farbe Roségold zu sehen. Doch warum ist das so? Die Farbe ist einfach außergewöhnlich und abseits der Klassiker Gold und Silber eher extravagant. Das zeigt sich nicht nur auf den Laufstegen, sondern auch im Street Style. Dabei ist diese Farbe aus der roten Farbfamilie nicht nur bei jüngeren Mädels, sondern bei Damen jeden Alters beliebt. Stellt sich nun natürlich die Frage, welche Kleidung am besten zu Roségold Schmuck passt. Im heutigen Blog-Posting versuche ich einige Tipps für ein gelungenes Outfit mit Schmuck in Roségold zu vermitteln. Wie kombinieren Sie selbst am liebsten Roségold Schmuck? Gerne dazu einen Kommentar unter dem Blog-Artikel hinterlassen!

 

Tipp 1: Die Klassiker Schwarz, Weiß, Grau

 

Damit machen Sie garantiert nichts falsch. Wer ein Outfit in klassischen Farben wie Weiß, Grau oder edlem Schwarz trägt, der kann dazu nach Lust und Laune Roségold Schmuck tragen. Ganz egal, ob Sie lieber Ketten oder Ringe in Roségold tragen – ein weißes, schwarzes oder graues Outfit ist dankbar zu stylen. Schmuck in der Trendfarbe Roségold ist dabei das Tüpfelchen auf dem I! Alles andere wäre ja auch einfach langweilig. Und ein Farbklecks aus der roten Farbfamilie sorgt für den nötigen Schuss modische Extravaganz. Super finde ich zum Beispiel eine große Uhr in Roségold zu einem Overall in Schwarz oder Weiß. Auch Roségold Ohrringe sehen klasse aus zu grauen oder schwarzen Oberteilen, sei es zum schlichten Top oder zur mondänen Bluse mit Rüschen.

 

Tipp 2: Sicher ist sicher: Rote Farbfamilie

 

Roségold Schmuck ist einfach dazu prädestiniert, mit Kleidung aus der roten Farbfamilie getragen zu werden. So passt alles gut zusammen und wirkt nicht zu bunt. Armbänder oder lange Ketten in Roségold sehen toll aus zu roten Tops oder Blusen mit V-Ausschnitt. Ohrringe in Roségold kommen beispielsweise bei violetten Schals oder Tüchern gut zur Geltung. Aber auch Strickjacken oder Cardigans in Violett, Pink oder Altrosa passen gut dazu. Wer in derselben Farbfamilie (Rot) bleibt, der kann eigentlich gar nicht so viel falsch machen bei der Kombination von Roségold Schmuck mit rötlicher Kleidung.

 

Tipp 3: Alles auf Color-Blocking

 

Dieser Tipp stellt den krassen Gegensatz zu Tipp 2 dar. Beim Color-Blocking geht es schließlich darum, zwei eigentlich konträre Farbe miteinander zu tragen. Insofern ist dieser Tipp nur etwas für echte Fashion-Victims, die genügend Modemut besitzen. Wie könnte so ein Styling nun aussehen? Nehmen Sie eine Bluse in Grün oder Türkisblau. Streifen Sie dazu den Roségold Armreifen oder Ringe in Roségold um. Oder Sie greifen zu einer langen Kette in Roségold und lassen diese lässig über den Ausschnitt Ihrer grünen oder türkisen Bluse baumeln. Noch nicht genug vom Color-Blocking? Wer noch mutiger ist, der greift zu langen Roségold Ohrringen mit Kettenelementen oder Tasselohrringen in Roségold. Bewundernde Blicke sind Ihnen bei solchen Kombinationen sicher!

Rosegold Schmuck: Diese Kleidung passt am besten dazu!

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Warum es sich lohnt, in hochwertigen Modeschmuck zu investieren

Gesamten Beitrag lesen: Warum es sich lohnt, in hochwertigen Modeschmuck zu investieren

 

Modeschmuck hat bei manchen Frauen einen schlechten Ruf. Völlig zu Unrecht, wie ich finde. Er sei von schlechter Qualität, schlecht verarbeitet und würde schnell schwarz anlaufen. Das mag für billigen Modeschmuck aus asiatischer Massenverarbeitung zutreffen. Doch mittlerweile gibt es immer mehr deutsche Labels, die ihren Modeschmuck selbst anfertigen. Und hier gibt es neben inländischer Verarbeitung auch hohe Qualität, attraktive Designs und höhere Langlebigkeit zu finden. Wer also geneigt ist, Modeschmuck zu schnell zu verteufeln, der sollte sich das heutige Blog-Posting durchlesen und ändert danach vielleicht seine Ansichten. Wie ist Ihre Meinung zu diesem Thema? Investieren Sie lieber in Echtschmuck oder bevorzugen Sie Modeschmuck? Sehen Sie selbst Unterschiede zwischen hochwertigem Modeschmuck und minderwertigem? Schreiben Sie dazu gern einen Kommentar unter den Artikel. Ich freue mich auf Ihre Meinung zu diesem Thema!

 

Hochwertiger Modeschmuck: Mehr als nur schöner Schein

 

Auffällige Designs, diverse Farben und viele Details: Modeschmuck lässt in der heutigen Zeit keine Wünsche mehr übrig. Hochwertiger Modeschmuck kann jedoch noch mehr: er ist angenehm in der Tragbarkeit (außer für ganz empfindliche Allergiker) und lässt sich vielseitig kombinieren. Ein weiterer Vorteil ist in der Regel sein relativ leichtes Gewicht. So wiegen Modeschmuck Ohrringe mit leichten Glas- oder Kunststoffperlen in aller Regel deutlich weniger als Echtgold Ohrringe mit echten Steinen oder Perlen. In Deutschland hergestellter Modeschmuck ist meist auch viel besser verarbeitet als asiatische Massenware. Hochwertige Verschlüsse wie Klappbrisuren bei Ohrringen verhindern auch bei Modeschmuck Ohrringen ein Herausfallen aus den Ohrläppchen. Kurzum: Modeschmuck kann, sofern er hochwertig verarbeitet wurde, fast genauso schick und anmutig daherkommen wie Echtschmuck. Doch kostet er deutlich weniger und hat eine kürzere Lebensdauer. Meist ist es Geschmackssache, ob eine Dame Echtschmuck oder Modeschmuck bevorzugt. Doch auch bei Modeschmuck gibt es deutliche Unterschiede in der Qualität.

 

So erkennen Sie hochwertigen Modeschmuck: eine Checkliste

 

Sollten Sie zum Kauf von hochwertigem Modeschmuck tendieren, insbesondere weil sie nicht so viel Geld für Echtschmuck ausgeben wollen, habe ich eine Checkliste für hochwertigen Modeschmuck zusammengestellt. Stellen Sie vor Ihrem Kauf die folgenden Fragen, insbesondere wenn Sie online einkaufen:

  • Wo wurde der Modeschmuck hergestellt?
  • Ist der Modeschmuck nickelfrei?
  • Handelt es sich um Massenware oder Unikate/Kleinserien?
  • Sind die Verschlüsse hochwertig?
  • Sind Steine, Perle, Anhänger, Perlenkappen oder andere Details gut eingeklebt?

Zum Schluss noch ein paar Tipps für den Online-Einkauf: ein seriöser Händler verfügt neben einem Impressum über detailliert ausgearbeitete AGBs sowie einen Hinweis zum Datenschutz und Widerruf. Sollte ein Schmuck Online Shop, bei dem Sie gern einkaufen möchten, diese rechtlichen Vorgaben nicht erfüllen, ist Vorsicht geboten. Bezahlen Sie in solch einem Fall besser nicht per Vorkasse, sondern per PayPal oder auf Rechnung. Auch auf die Aktualität der Website sollten Sie vor Ihrem Einkauf in einem Schmuck Online Shop achten. Wer sich um seinen Shop kümmert, der hält auch seine Website aktuell.

Hochwertiger Modeschmuck: Eine Investition, die sich lohnt!

Gesamten Beitrag lesen