Beiträge zum Thema: herbsttrends

Blog


Der Blog im Ohrring Paradies: Interessante News zu Schmuck, Mode, Schönheit, Lifestyle, Design & mehr!

Veröffentlicht am von

Welche Mode ist in? Das sind die aktuellen Trend-Styles

Gesamten Beitrag lesen: Welche Mode ist in? Das sind die aktuellen Trend-Styles

 

Trister und grauer Herbst? Von wegen! In dieser Herbst-/Wintersaison kommen Farb- und Musterliebhaberinnen voll auf ihre Kosten, denn in den nächsten Wochen und Monaten werden wir uns genau an diesen beliebten Trends erfreuen. Welche Mode ist in - darum dreht sich also der heutige Blog-Beitrag. Da sind, wie schon erwähnt, als absolute Top-Trends: Farben und Muster. Besonders angesagt sind bei den Farben die folgenden Töne: Curry-Gelb, Petrol-Blau, Bordeaux-Rot - und das feminine Violett/Pflaume darf auf keinen Fall in irgendeiner Garderobe fehlen. Aber auch Damen, die gern Orange oder Pink mögen, können unbedingt zu diesen knalligen Farben greifen. Bei den Mustern liegt in diesem Herbst der Fokus ganz klar auf wilden Animal-Prints. Ob Leo, Tiger oder Zebra – damit sind Sie auf jeden Fall richtig angezogen. Der ungeschlagene Favorit bei den Animal-Prints aber ist: Schlangenmuster. Snake-Prints sehen wir in diesem Herbst nicht nur auf Oberteilen, Hosen, Röcken, Kleidern und Mänteln. Auch bei Handtaschen, Rucksäcken, Schals und Tüchern stehen Schlangenmuster an erster Stelle.Welche Mode ist in: Das sind die aktuellen Trend-Styles

Sogar Schuhe mit Schlangenmuster sind top-aktuell. Ob elegante Pumps, bequeme Stiefeletten oder klassische Ballerinas: Trend-Schuhe kommen diesen Herbst nicht ohne Snake-Prints aus und sind echte Must-Haves. Ein weiterer hochaktueller Trend neben Farben und Mustern: Nieten, Ösen und Strass auf Kleidung, Accessoires und Schuhen. Schicke Stiefeletten mit Nieten, Fellbesatz und Fransen gehören in diesem Herbst in den Kleiderschrank jeder Fashionista. Nieten und Ösen sind ein ganz großes Thema, vor allem bei Leder- und Bikerjacken, gern als Verzierungen an den Rändern oder als funkelnde Highlights im Rücken- oder Schulterbereich. Der Herbst bereichert uns also mit einer Menge an tollen Mode-Trends! Welcher davon ist Ihr Favorit?

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Herbsttrend 2018: Tropfen Ohrringe als neues Must-Have

Gesamten Beitrag lesen: Herbsttrend 2018: Tropfen Ohrringe als neues Must-Have

 

Zum Glück gibt es so viele verschiedene Ohrringformen, dass wirklich für jeden Geschmack etwas dabei ist. Ob runde Formen, eckig, länglich oder quadratisch: erlaubt ist hier ganz klar, was gefällt und die eigene Persönlichkeit unterstreicht. Woran in diesem Herbst nun wirklich keine Fashionista vorbeikommt, sind Tropfen Ohrringe. Dieser Ohrringtyp wirkt einfach immer edel und dabei einfach äußerst feminin. Warum diese Ohrringe im Herbst 2018 so angesagt sind und warum Sie selbst mindestens ein Paar Tropfen Ohrringe in Ihrer Ohrringsammlung Ihr eigen nennen sollten, darüber klärt der folgende Blog-Artikel auf. Haben Sie Ihr persönliches Lieblingspaar Tropfen Ohrringe schon gefunden oder bevorzugen Sie andere Ohrringformen?

 

Tropfen Ohrringe: Klassisch-elegant und einfach wunderschön

 

Tropfen Ohrringe verlangen nach einem klassischen, edlen Kleidungsstil. Dieser ist in diesem Herbst wieder absolut hipp. Blazer, Cardigans und Culottes prägen die derzeitige Trendmode und werde uns noch einige Zeit erhalten bleiben. Slingpumps oder spitze Ballerinas runden den eleganten Look ab. Wen wundert es da noch, dass auch eleganter Schmuck in Form von Tropfen Ohrringen nachzieht? Für mich ist es völlig klar, dass ein klassisches Outfit edlen Ohrschmuck verlangt. Dabei ist es jeder Dame selbst überlassen, ob sie eher zu großen oder kleinen Anhängern in Tropfenform greift. Auch die Farbe spielt eine eher untergeordnete Rolle. Zu einem weißen Blazer sehen beispielsweise Tropfen Ohrringe in Gelbgold einfach nur "tres chic" aus. Bei schwarzen Oberteilen sind silberne Ohrringe in Tropfenform der Favorit der Stunde. Und wer nicht zu sehr auffallen will, der greift einfach zu ganz kleinen Tropfen Ohrringen in Bronze und lenkt somit den Fokus eher aufs Outfit. Besonders anmutig ist auch die Kombination mehrerer Tropfenanhänger an verschiedenen Schmuckstücken: zu Tropfen Ohrringen sehen Ketten mit tropfenförmigem Anhänger einfach nur zauberhaft aus. Wenn diese dann noch dieselbe Farbe haben oder als Set gekauft werden, ist Ihnen ein stilvoller Auftritt sicher! Sie sehen: dieser Herbst hat es schmucktechnisch in sich – nicht nur Tropfen Ohrringe sind mega-beliebt, auch Knallfarben oder Perlen sind absolut trendy, wie ich in meinem früheren Blog-Artikel Das sind die 3 wichtigsten Schmucktrends im Herbst 2018 bereits ausführlich beschrieben habe. Gefallen Ihnen Tropfen Ohrringe auch so gut wie mir oder ist es ein anderer Schmucktrend aus diesem Herbst, der es Ihnen besonders angetan hat?

Herbsttrend 2018: Tropfen Ohrringe einfach und bequem online kaufen!

Die Tropfen Ohrringe aus dem obigen Bild finden Sie hier:

Orientalische Ohrringe Gold Ornament halbseitig

Orientalische Ohrringe Gold Tropfenform mit Ornamentmuster

Tropfenförmige Ohrringe Roségold mit Blumen

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Das sind die 3 wichtigsten Schmucktrends im Herbst 2018

Gesamten Beitrag lesen: Das sind die 3 wichtigsten Schmucktrends im Herbst 2018

 

Der Sommer neigt sich dem Ende zu. Leider. In München regnet es bei nur 14 Grad. Vor mir aus könnte es gern noch ein bisschen länger warum und sonnig bleiben. Doch angesichts der mittlerweile schon eher niedrigen Temperaturen muss auch ich mir eingestehen, dass es langsam Herbst wird. Die Sommerkleidung wird weggepackt, dafür stehen wieder lange Hosen und Pullover auf dem Programm. Andererseits freue ich mich auch auf den Herbst! Denn er hält einige schöne Schmucktrends bereit, die teilweise auch schon im Sommer angesagt waren. Alle drei Trends gefallen mir sehr gut und verdienen daher heute einen extra Blog-Artikel! Welcher der drei Schmucktrends ist Ihr Favorit? Schreiben Sie doch Ihren Favoriten ins Kommentarfeld unter dem Blog-Posting. Ich bin gespannt, welcher Trend das Rennen bei meinen Lesern macht!

 

Schmucktrend 1: Knallfarben

 

Die meisten werden jetzt sagen: Ok, das war auch schon im Sommer Trend, hauptsächlich bei der Kleidung. Und es stimmt. Knallfarben sind im ganzen Jahr 2018 angesagt wie nie. Beim Schmuck sind diesen Herbst knallbunten Pieces nicht wegzudenken. Das geht bei bunten Ketten los, geht über bunte Armreife, Armbänder und Ringe. Und was ist mit Ohrringen? Oh ja, auch hier gibt es eine Menge an Knallfarben zu sehen: edle Perlenohrringe in Blau, rote Ohrringe mit schicken Rosen oder farbige Quasten- und Tasselohrringe dürfen im Herbst in keinem Schmuckkästchen von echten Fashionistas fehlen. Extravagante Farben wie Pink, Gelb oder Orange kommen hier genauso vor wie klassische Farben wie Blau in diversen Nuancen. Wer mag, der kombiniert zu bunten Ohrringe weiteren Schmuck in derselben Farbe, also zum Beispiel eine blaue Kette zu blauen Ohrringen, um einen möglichst einheitlichen Look zu erzielen.

 

Schmucktrend 2: Perlen

 

Nein, Perlen sind keineswegs altbacken oder von vorgestern. Ganz im Gegenteil: im Herbst 2018 sind Perlen einfach mega-angesagt! Dabei hat der Perlen-Trend in der heutigen Zeit überhaupt nichts mit Oma-Look oder altmodischen Vorstellungen zu tun. Perlen werden nunmehr nicht nur in der klassischen Farbe Perlmutt getragen, sondern gerne auch in Knallfarben. Pinke, rote, blaue, türkise und sogar grüne Perlen sind aus dem Schmuckherbst 2018 nicht wegzudenken. Überall sind bunte Perlen gern gesehen, sei es bei Ketten, Armbändern, Ringen oder Ohrringen. Dabei spielt es kaum noch eine Rolle, ob Sie zu echten oder unechten Perlen greifen. Von der Optik her können Modeschmuckperlen locker mit echten Perlen mithalten. Vom Preis her unterscheiden sich diese freilich deutlich voneinander. Hier spielt der persönliche Geschmack und wie viel man ausgeben möchte die entscheidende Rolle.

 

Schmucktrend 3: Quastenohrringe

 

Bereits das ganze Jahr 2018 über begleiten uns DIE Ohrringe der Stunde: Quastenohrringe! In diesem Herbst setzen die Trendteile dem Look aber noch die Krone auf, weil sie am liebsten in Knallfarben daherkommen. Rote, türkise, grüne, gelbe, orange Quasten – und noch viele Trendfarben mehr sind auf diesen It-Pieces zu finden. Dabei gibt es im Herbst auch mittlerweile ganz lange Quastenohrringe, die fast bis zu den Schultern reichen. Das ist Ihnen ein wenig zu viel des Guten? Kein Problem, Quastenohrringe gibt es in diversen Längen, darunter auch ganz angenehme von bis zu 5 cm. Diese sind auch tagsüber wunderbar einsetzbar und stören überhaupt nicht beim Tragen. Kombinationstipp: Quastenohrringe sind in der Regel ziemlich auffällig. Daher sollte der übrige Schmuck zurückhaltender sein oder gar kein anderer Schmuck dazu getragen werden. Dasselbe gilt für die Kleidung zu Quastenohrringen.

Schmucktrends Herbst 2018: Ohrringe mit Perlen, Ohrringe in Knallfarben!

Die Trend-Ohrringe aus der obigen Graphik können Sie hier genauer anschauen:

Goldene Ohrringe rund mit türkiser Perle

Modeschmuck Ohrringe Roségold Perle Petrolblau

Roségold Ohrringe türkiser Anhänger

Modeschmuck Ohrringe mit Perle Gold

Schwarz-weiße Ohrringe mit Perlen

Ohrhänger Gold mit 2 Perlen und Anhänger

Gesamten Beitrag lesen